Empack 2019
Erstmals gemeinsam mit Logistics & Distribution

30.01.2019 Am 8. Mai 2019 startet die Fachmesse Empack zum zweiten Mal in der Halle 4 der Messe Dortmund. Nach erfolgreicher Premiere im Vorjahr etabliert sie sich in der Region als wichtige Fachmesse für die Verpackungsindustrie.

Empack Messegeschehen
© Foto: Easyfairs Deutschland GmbH
Empack Messegeschehen

Bei ihrem zweiten Auftritt findet die Empack erstmals gemeinsam mit der Logistics & Distribution statt. An zwei Tagen können sich Fachbesucher über neueste Trends und Standards der Verpackungsindustrie und Intralogistik informieren. Als Kompetenzpartner trägt das Fraunhofer Institut erneut zum intensiven Austausch unter Experten bei. Speziell die Regionen in Nord- und Mitteldeutschland, Nordrheinwestfalen und die Benelux Länder werden durch den Veranstaltungsort in Dortmund angesprochen.

 

Nach gelungenem Auftakt im Vorjahr erfreut sich die Fachmesse für die Verpackungsindustrie starken Zuspruchs. Gleich bei ihrer Folgeveranstaltung wird die Empack durch die Logistics & Distribution um das Thema der Intralogistik erweitert. Fördertechnik, E-Logistik, Distribution & Systeme stehen hier im Vordergrund. „Mit dem Thema der Intralogistik und der Branchenschau für Verpackungstechnik stellen beide Fachmessen den optimalen Wegweiser für die zukunftsfähige Ausrichtung von Industrie, Handel und Dienstleistung dar“ ist Sarah Müller, Projektmanagerin vom Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH überzeugt.

 

Die parallele Ausrichtung der beiden Fachmessen bringt Ausstellern und Besuchern zahlreiche Synergien. Intralogistische Prozesse wie Materialflüsse und Lagerung sind eng mit Entscheidungen rund um die Themen der Produkt- und Transportverpackung verbunden. Im Mittelpunkt stehen auch 2019 an beiden Messetagen Information, Kontakte und der intensive Austausch zwischen Experten unter Ausstellern und Fachbesuchern. Nationale und internationale Anbieter der Bereiche Verpackung und Intralogistik können sich am Messestandort Dortmund gezielt für die Vertriebsregionen Nordrhein-Westfalen, Nord- und Mitteldeutschland sowie die Benelux Länder präsentieren.

 

Empack und Logistics & Distribution bereits stark gebucht

Über 100 Aussteller haben sich bereits einen Stand gesichert. Somit verspricht das Treffen von Verpackungs- und Logistikexperten in Dortmund zahlreiche Neuheiten und umfassendes Wissen für die Besucher. Neben kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region haben sich auch Top-Player der Verpackungs- und Logistikbranche einen Messestand gesichert. Darunter unter anderem Still GmbH, einer der Anbieter auf Seiten der Logistik, sowie Schur Star Systems GmbH oder Bluhm Systeme GmbH als renommierte Vertreter der Verpackungsindustrie. Für den gemeinsamen Auftritt der Messen Empack und Logistics & Distribution rechnet der Veranstalter Easyfairs mit einer Verdoppelung der Besucherzahl. Mit dem umfangreichen Informationsgehalt beider Messen finden Besucher aus unterschiedlichsten Branchen neue Anregungen und Erkenntnisse für Ihre Unternehmen. So bieten die Messen Top-Informationen und Neues unter anderem aus und für die Sparten Lebensmittel & Getränke, Maschinenbau, Chemie und Prozesstechnik sowie Automobilhersteller und Zulieferer. Aber auch Fachbesuchern aus Transport & Logistik, Pharma & Kosmetik oder dem Handel finden wertvolle Neuheiten.

 

Kompaktes Messekonzept mit wertvollem Rahmenprogramm

Begleitet wird der wertvolle Branchentreff von fundierten Fachvorträgen zu aktuellen Themen, Produkten und Lösungen. Die zahlreichen Beiträge auf den Bühnen der Science- und Solution-Center bieten Informationen auf Experten-Niveau. Sie werden durch den Kompetenzpartner des Veranstalters, das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML, professionell gestaltet. Darüber hinaus können Besucher an geführten Messe-Rundgängen zu ausgesuchten Themen teilnehmen. Diese Guided-Tours eröffnen Fachbesuchern aller Branchen eine zusätzliche Möglichkeit, sich gezielt zu Trends und aktuellen technologischen Entwicklungen der Verpackungs- und Logistikindustrie zu informieren.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: www.empack-dortmund.de und www.intralogistik-dortmund.de

stats