EAFA European Aluminium Foil Association
Website der Aluminium Closures Group

16.12.2019 Die neue und erweiterte Website der Aluminium Closures Group, einem Teil der European Aluminium Foil Association (EAFA) Familie, ist online gegangen. Sie erklärt eine der beeindruckendsten Entwicklungen auf dem Markt der Verschlüsse – den Aufstieg des Schraubverschlusses.

© Foto: Aluminium Closures
Die Schraubverschluss-Revolution basiert auf den vielen Vorteilen, die Schraubverschlüsse im Vergleich zu anderen Verschlussarten für Wein, Spirituosen, Wasser und Öl haben, wie z.B. Bedienkomfort, Geschmacks- und Qualitätserhaltung, Design- und Brandingmöglichkeiten sowie ihre Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Heute haben mehr als 90% aller verkauften Spirituosenflaschen einen Aluminiumverschluss und mehr als jede dritte Weinflasche verfügt über einen Aluminiumschraubverschluss. In einigen Teilsegmenten der Kategorien Öl und Essig erhöhen Alu-Schraubverschlüsse ihren Anteil jährlich um fast 1%.

Nachhaltige Verschlusslösung

Vor allem wird auf der Website dargelegt, warum Aluminiumverschlüsse aufgrund ihres Potenzials, endlos recycelt zu werden, eine wichtige Rolle auf dem Weg zu einer nachhaltigen Welt spielen. In Europa werden bereits 45% des Aluminiums recycelt, und in einigen Ländern wie Deutschland sind es sogar über 85%. Das macht Aluminium zu einem perfekten Kandidaten für die Kreislaufwirtschaft. Egal ob der Schraubverschluss zum Verschließen von Wein, Spirituosen, Öl, Essig oder Wasser verwendet wird, er kann ohne Verschwendung wertvoller Ressourcen zu einem anderen Produkt verarbeitet werden.

Die Website wurde auch erweitert, um die Vorteile der Verwendung des Aluminiumverschlusses in verschiedenen Märkten aufzuzeigen. Diese Abschnitte zeigen nicht nur die Vielseitigkeit der Verschlüsse, sondern auch ihre Fähigkeit, das kostbare Produkt in der Flasche zu schützen und zu konservieren - was auch immer es sein mag.

Mehr über Aluminiumverschlüsse erfahren Sie hier.
stats