Bühnen
Veränderung im Gesellschafterkreis

07.01.2019 Mit Wirkung zum 01.01.19 ist der langjährige Geschäftsführer Herr Bert Gausepohl als weiterer Gesellschafter bei Bühnen Klebesysteme, Bremen, eingetreten.

Bert Gausepohl.
© Foto: Bühnen
Bert Gausepohl.
„Wir freuen uns, mit Herrn Gausepohl als Geschäftsführer und neuem Mitgesellschafter eine weitere Voraussetzung dafür geschaffen zu haben, dass ein traditionsreiches Bremer Familienunternehmen sehr optimistisch in eine erfolgreiche Zukunft blicken kann.“, so Constanze Wriedt (geb. Bühnen) als Vertreterin des Gesellschafterkreises.

Bert Gausepohl hat seine berufliche Laufbahn bei Bühnen am 01.03.2008 als kaufmännischer Leiter begonnen. Mit Wirkung vom 01.08.2014 wurde Herr Gausepohl zum Geschäftsführer berufen.
„Als Mitgesellschafter ergeben sich für mich neue, interessante Perspektiven. Ich bin überzeugt, dass Bühnen mit seinem hochkompetenten Team an engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Herausforderungen der Zukunft optimal aufgestellt ist und damit potentielle Wachstumschancen hervorragend nutzen kann.“, sagt der neue Mitgesellschafter Bert Gausepohl.

Bühnen ist eines der führenden Unternehmen für Schmelzklebstoffsysteme in Europa.
Mit Hauptsitz in Bremen bietet die Firmengruppe ein umfassendes Sortiment an Heißklebern, sowie die dazu passende Auftragstechnik und Zubehör – eine europaweit einzigartige Kombination. Das Unternehmen kann eine fast 100 jährige Geschichte in Bremen vorweisen.

Das Produktprogramm umfasst ca. 500 Schmelzklebstoffe, mit der fast jede Anwendung abgedeckt wird. Es wird ergänzt von Heißklebepistolen für den Sprüh- und Raupenauftrag und mit Tankanlagen unterschiedlicher Größe. Die Produktreihe one4all bietet Ersatzteillösungen für Klebstoff-Tankanlagen namhafter anderer Hersteller.
In Polen und Österreich hat das Bremer Unternehmen eigene Niederlassungen. Durch eigene Mitarbeiter werden Kunden in Deutschland, Schweiz, Österreich, Niederlande, Polen, Ungarn, Tschechien und der Slowakei betreut. Europaweit wird das Technikprogramm der Norddeutschen durch ein qualifiziertes Händlernetzwerk vertrieben

stats