Suche nach:

Ihre Suche zu News und Für die Herstellung von Packstoffen und Packmitteln ergibt:

212 Suchtreffer
News
Karl Knauer

Großes Paket. In kürzester Zeit.

01.07.2020 Mit einem Demo-Set den Vertrieb ankurbeln. Mit einem maßgeschneiderten Verpackungsset den Verkaufsprozess steuern. Mit ausgeklügelter Packaging-Konstruktion komplexe Inhalte schützen und zugleich anspruchsvollste Technologie präsentieren: In kürzester Entwicklungs- und Produktionszeit von knapp sechs Monaten haben die Packaging-Experten von Karl Knauer gemeinsam mit den Projektleitern der ifm-Unternehmensgruppe das anspruchsvolle Starterkit „ifm moneo“ auf den Markt gebracht.
News
Motan-Colortronic

Heinlein nutzt zentrale Materialversorgung

01.07.2020 Im Zuge einer erneuten Produktionserweiterung im fränkischen Ansbach installierte Heinlein in eine moderne und effiziente zentrale Materialversorgung von Motan. Produziert wird ein breites Spektrum teils patentierter Verschlüsse und Dosiersysteme überwiegend für medizinische und kosmetische Anwendungen.
News
Stimmungsbarometer unter Führungskräften

Kommt der digitale Aufschwung nach der Krise?

29.06.2020 Digitalisierung und Nachhaltigkeit stehen seit Jahren an der Spitze der Trends für die Papier- und Verpackungsindustrie. Dennoch zeigen aktuelle Studienergebnisse: Nur wenige Unternehmen verfügen über eine solide Strategie, um diese Themen zu adressieren. Werden durch die Covid-19 Krise hier die Karten neu gemischt, oder ist für die Industrie alles „business as usual“?
News
„Stresstest Mittelstand 2020“

Corona: Verpackungsmaschinenbauer müssen sich auf gravierende Veränderungen einstellen

24.06.2020 Die aktuelle Studie „Stresstest Mittelstand 2020“ von Munich Strategy, einer Strategieberatung für den Maschinenbau, zeigt: 45 % der Unternehmen sind demnach über Nacht bedroht. Der deutsche Mittelstand steht vor einer historischen Neuordnung. Branchenspezifisch stellt sich die Frage: Was sind die konkreten Auswirkungen der COVID-19-Krise auf das Wettbewerbsumfeld der Verpackungsmaschinenhersteller - und welche Gewinner- und Verliererpositionen ergeben sich daraus?
News
Marbach

Westrock setzt neue Universal-Bogenablage ein

23.06.2020 Der Heilbronner Stanzformenhersteller Marbach hat eine neue Technologie zur Ganzbogenablage entwickelt. Marbach-Kunde Westrock hat die Universal-Bogenablage seit ein paar Monaten im Einsatz und zeigt sich begeistert von der Marbach-Lösung.
News
CITO

Jürgen Mariën: Jede Krise bringt Veränderungen

09.06.2020 „Heute ist jedem bewusst, dass wir in der digitalen Welt angekommen sind. Die Art und Weise, wie wir heute miteinander kommunizieren, hat sich verändert“. In seinem Statement gegenüber Verpackungswirtschaft.de zieht Jürgen Mariën, CEO von CITO, Konsequenzen aus den neuen Kommunikationsmöglichkeiten und sagt die Teilnahme an der Drupa 2021 ab.
News
Bobst

Entscheidung: Keine Drupa 2021

28.05.2020 Jetzt ist es raus: Bobst wird zukünftig weniger auf Branchenmessen präsent sein und trägt dadurch zu einer starken Reduzierung der Umweltbelastung bei. Aus diesem Grund wurde beschlossen, im Jahr 2021 nicht an der Drupa und anderen Fachmessen teilzunehmen. An Messen in Asien soll aber festgehalten werden.
News
Marbach

Eine neue Ära bei Rotationsschneidlinien

15.05.2020 Der Heilbronner Stanzformenhersteller Marbach gehört mit seinem Bereich Marbach Die Supplies & Automation (MDS&A) zu den großen Materialhändlern in Deutschland. Mit seiner neuen Rotationsschneidlinie für Wellpappe, der Mhard R+, hat Marbach eine Linie an den Markt gebracht, die sehr robust ist und für beste Schneidergebnisse sorgt.
News
Winterhoff Picard

Maschinenmesser für Biofolien im Visier

14.05.2020 Wenn aus Folien nun Biofolien werden, sind die Maschinenmesser des Spezialisten für Consumer-Verpackungen im Einsatz. Angepasst an neue Verpackungsstoffe laufen die optimal konfigurierten Messer mit höchsten Geschwindigkeiten und langer, sowie überzeugend guter Standzeit.
News
Schreiner

Mund-Nase-Masken aus Eigenentwicklung

14.05.2020 Um ihre Mitarbeiter bestmöglich vor einer Ansteckung durch das Corona-Virus zu schützen und zugleich die Produktionsstabilität zu gewährleisten, hat die Schreiner Group reagiert: Das Oberschleißheimer Hightech-Unternehmen entwickelte eigene Mund-Nase-Masken aus Vlies und überführte diese in die maschinelle Produktion an den hauseigenen Stanzanlagen.

Newsletter bestellen