Xeikon Café
Messe- und Konferenzprogramm für 2019 steht

26.10.2018 Das Xeikon Café hat das Programm seiner weltweit ausgerichteten Xeikon Café Messe- und Konferenzreihe für das Jahr 2019 bekanntgegeben. Unter dem Motto „Learn, Connect, Discover“ stehen im nächsten Jahr zwei Ausgaben des Xeikon Café an.

© Foto: Xeikon Café
Sie sind die ideale Plattform, um Druckdienstleistern neue Blickwinkel in der digitalen Druckproduktion aufzuzeigen und erlebbar zu machen. Im Rahmen von Vorführungen, Präsentationen, Workshops und Gesprächsrunden erhalten die Teilnehmer aus erster Hand nützliche Informationen und Ratschläge zu den neuesten Trends der Branche sowie dazu, wie diese dazu beitragen können, ihr Betriebsergebnis zu verbessern.

„Wir freuen uns, die Termine des Jahres 2019 für unser erfolgreiches Xeikon Café Konzept, das nun aufgrund der großen Nachfrage jährlich durchgeführt wird, ankündigen zu können“, sagt Danny Mertens vom Xeikon Café. „Jedes Jahr unternehmen wir große Anstrengungen, um den Teilnehmern spannende Inhalte zu vermitteln, die sie in die Lage versetzen, neue Maßstäbe in ihrem Geschäft zu setzen. Wir nehmen die Rückmeldungen von den Besuchern und Partnern ernst, so dass diese mittlerweile wichtige Branchenveranstaltung jedes Jahr etwas besser wird. Unser Bestreben ist es, die aktuellen Anwendungen und Geschäftsideen, die sich unmittelbar auf das Unternehmenswachstum auswirken können, mit allen zu teilen. Die beiden regionalen Veranstaltungen sind auf den jeweiligen spezifischen Bedarf zugeschnitten, da sich die nachgefragten Anwendungen, Bedruckstoffe und Zulieferer in den USA und Europa unterscheiden. Die Planung ist schon recht weit fortgeschritten und wir sind uns sicher, dass das Xeikon Café 2019 wieder ein großer Erfolg sein wird!”

Mertens betont, dass das Xeikon Café wirklich jedem etwas zu bieten hat. „Immer wieder sehen wir Besucher, die der digitalen Druckproduktion zwar noch skeptisch gegenüber stehen, jedoch bereit sind, erste Schritte zu gehen und mehr über die konkreten Vor- und Nachteile der einzelnen digitalen Drucktechnologien zu erfahren. Auch vermitteln wir den Teilnehmern, die bereits mit dem Digitaldruck vertraut sind und nach neuen Einnahmequellen oder innovativen Möglichkeiten suchen, interessante Einblicke, wie sie ihr Geschäft durch Automatisierung, Optimierung oder neue Dienstleistungen auszubauen können,“ erläutert Mertens. „Die Kunden von Xeikon, die bereits öfter am Xeikon Café teilgenommen haben, berichten uns, dass die Veranstaltungen und die Informationen, die sie von dort mitgenommen haben, sie darin bestärken, ihren Weg weiter mit Xeikon und dessen Partnern zu gehen. Am meisten schätzen sie die tiefgehenden Einblicke in alle Aspekte der Digitalproduktion, die sie auf den Veranstaltungen erhalten. Diese helfen ihnen, sich von den Mitbewerbern abzuheben und ihre Spitzenposition zu halten.“

Xeikon Café Europe: 26. bis 28. März in Belgien

Die fünfte Ausgabe des Xeikon Café Europe legt den Schwerpunkt auf den Etiketten- und Verpackungsdruck. Als etablierte Branchenveranstaltung wird sie die neuesten Entwicklungen in einer sich unablässig verändernden Welt des Digitaldrucks in den Mittelpunkt stellen. Neben der Bildungsakademie mit Technologie-Präsentationen und Praxis-Workshops werden auf der Konferenz renommierte Referenten über strategische Themen sprechen sowie Inspiration und Wissen vermitteln, die den Zuhörern helfen sollen, ihr Geschäft weiterzuentwickeln. In der Ausstellung werden sich zahlreiche branchenführende Zulieferer mit lückenlosen Vorführungen beispielhafter und innovativer Anwendungen vorstellen, die die Teilnehmer zu neuen Ideen für Umsatzsteigerungen anregen sollen.

Zum ersten Mal wird das Programm um einen Studenten-Tag, der am Freitag, dem 29. März stattfindet, erweitert. Während die ersten drei Tage des Xeikon Café Europe allen am Digitaldruck Interessierten offen stehen, ist der vierte und letzte Tag in diesem Jahr ausschließlich den Studenten von Universitäten und Hochschulen vorbehalten. Der Studenten-Tag soll die Teilnehmer über die Möglichkeiten informieren, die sich ihnen in der faszinierenden Welt der digitalen Druckproduktion und der Druckindustrie in Belgien bieten. So wollen wir die Nachwuchsgeneration für eine Laufbahn in unserer Branche interessieren. Dort werden die zukünftigen Druck-Profis die Trends auf dem Markt kennenlernen sowie erfahren, wie die Technologie auf diese Trends reagiert und wie sie sich selbst für die Zukunft wappnen können. Für den Studenten-Tag arbeitet das Xeikon Café eng mit dem Unabhängigen Innovationszentrum für die Grafik-Kommunikation (VIGC) in den Benelux-Ländern zusammen.

Xeikon Café North America: 14. bis 16. Mai in Chicago

Diese dritte Ausgabe des Xeikon Café North America ist eine dreitägige Veranstaltung mit Ausstellung und Konferenz, die den Schwerpunkt auf den Etiketten- und Akzidenzdruck legen wird. Auch dieses Mal werden innovative Anwendungen mit den neuesten digitalen Produktionstechnologien von Xeikon und einer breiten Palette von Branchenzulieferern ausgestellt. Die Angebote werden in einem offenen Bereich sowie in Konferenzsitzungen vorgestellt, um den Teilnehmern Anregungen und Wissen zu vermitteln. Die Gäste können sich auf Referate und Sitzungen von und mit Branchenexperten, erfolgreichen Digitaldruckereien, Markeninhabern und weiteren Spezialisten freuen.

Digitale Komplettproduktion – von Anfang bis Ende

„Ganz gleich, ob die Gäste das Xeikon Café in Europa oder in Nordamerika besuchen, können sie sich sicher sein, dass ihnen ein reichhaltiges Branchenwissen geboten wird und sie Spitzentechnologien sowie Anwendungen mit einem hohen Nachahmungspotential kennenlernen werden“, sagt Mertens. „Der eigentliche Wert des Xeikon Café liegt in seinen vielen Ausstellern, auf die wir uns auch 2019 freuen, da sie es sind, die das Xeikon Café zu einer beispiellosen Branchenveranstaltung machen. Durch unsere Zusammenarbeit mit führenden Zulieferern aus den Bereichen Workflow, Bedruckstoffe, Verarbeitung und Veredelung können wir zeigen, was alles erreichbar ist, wenn man lückenlose Komplettlösungen in die digitale Druckproduktion integriert.“

Mertens unterstreicht, dass die Website des Xeikon Cafés jetzt einen speziellen Bereich enthält, in dem alle Anwendungen, die bereits auf einem Xeikon Café vorgeführt wurden, mit ausführlicher Beschreibung und Produktionsdaten aufgeführt werden. Damit steht den Digitaldruckereien eine umfangreiche und informative Bibliothek der Geschäftschancen zur Verfügung. „So erhöhen und erweitern wir den Wert der Arbeit, die die Partner des Xeikon Café geleistet haben, um diese Veranstaltung einzigartig in der Industrie zu machen“, ergänzt er abschließend.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Xeikon Café 2019 erhalten Sie auf www.xeikoncafe.com.
stats