Popai
"Display of the Year-Award” für die STI Group

15.10.2019 Zusätzlich zu zwei goldenen Auszeichnungen sowie je einmal Silber und Bronze verlieh Popai UK & Ireland auch noch den Display of the Year-Award in der Kategorie „Temporary Display“ an die STI Group.

© Foto: STI Group
Die Nacht der Popai Awards-Preisverleihungm am 8. Oktober 2019 in London stand ganz im Zeichen der neuesten POS- und Display-Trends. In Contrast, die britische Tochter der STI Group, feierte das herausragende Ergebnis gemeinsam mit ihren Kunden.
 
STI Group Geschäftsführerin Andrea Wildies freute sich besonders über die Auszeichnung des Ferrero Kinder-Displays als Display of the Year in der Kategorie Temporary. „Als `A superb value for money´ hat die Popai-Jury dieses Display beurteilt und liegt damit genau richtig“, so Andrea Wildies. „Mit unseren Displays und Verpackungen bieten wir unseren Kunden genau den Mehrwert, den die Marke fordert – und das clever und attraktiv.“
 
Gold und die Sonderauszeichnung – ein Monster-Erfolg für das Ferrero-Display. Die Jury lobte einerseits die praktischen und kosteneffizienten Eigenschaften und andererseits den tollen 3D-Effekt der Entwicklung. Das Monster-Display für Ferrero Kinder-Produkte wird flachliegend versandt, ist mit einem Handgriff ganz einfach aufgerichtet und begeistert durch einen 3D-Eyecatcher, der für Aufmerksamkeit sorgt, Interaktion bietet und den Abverkauf fördert.
 

Gold, Silber und Karibik

Über einen goldenen Popai Award konnte sich auch das Team von Kärcher freuen. Die Stabilität und einfache Konstruktion bei gleichzeitig toller Optik machten das unverkennbar strahlend-gelbe Display zum Sieger in der Kategorie Home & Garden. Kein Wunder, dass die abverkaufsstarke Zweitplatzierung von der Baumarktkette Halford Stores direkt noch einmal nachgeordert wurde.
 
Für den Launch der Unilever-Marke Tresemmé griffen die Designer der STI Group die Optik des neuen Haarpflege-Produkts auf und brachten dieses im wahrsten Sinne des Wortes groß raus: Das Display in Produkt-Optik machte den Launch zum Erfolg und erntete eine Silber-Auszeichnung in der Kategorie Cosmetics & Beauty. Auch dass eigentlich überschüssiges Material für die Stabilisierung des Display-Korpus verwendet wurde – und nicht etwa einfach entsorgt – war der Jury ein Lob wert.
 
Für Karibik-Feeling in regnerische englische Fußgängerzonen sorgte das Design-Team mit der Schaufensterdekoration für Vita Coc. Die Bio-Supermarktkette Whole Foods ließ ihre Schaufenster mit der attraktiven Vita Coco-Dekoration bestücken, um den Launch des Kokoswassers zu unterstützen – und das doppelt so lang, wie ursprünglich geplant, weil die Resonanz der Kunden extrem positiv war. Versteckte Lüfter kreieren Bewegung in den Deckenhängern, verstärken die Markenbotschaft und dienen als emotionaler Kundenstopper. Das Zusammenspiel von Fensterklebern, stehenden und hängenden Deko-Elementen ergab eine eindrucksvolle 3D-Präsentation und wurde von der Popai-Jury mit Bronze ausgezeichnet.

Mehr als 400 Auszeichnungen für die STI Group

Die STI Group stellt ihre Designkompetenz bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben unter Beweis. Die Unternehmensgruppe erhielt bis heute mehr als 400 Auszeichnungen. Mit dem Popai-Award werden von dem internationalen Verband Shop! weltweit herausragende Verkaufsförderungskonzepte ausgezeichnet. 2019 zählte die STI Group bereits in Deutschland, Frankreich sowie UK zu den Siegern.
stats