Materialsgate-Show
Materialien live erleben

01.03.2015

© Foto: Materialsgate-Show
Auf der ICE Europe, der internationalen Leitmesse für die Veredelung und Verarbeitung von Papier, Film und Folie vom 10.-12. März auf dem Messegelände in München bieten PackReport und Packmittel auf ihrem Stand in Halle A5, Stand 1129 ein besonderes Highlight.

Die Materialsgate-Show ist ein neuartiges Präsentationsformat, das Anwender und Anbieter innovativer Materiallösungen zusammenbringt. Die Muster werden auf einer Materialkarte mit einer Produktbeschreibung inkl. Anwendungsfeldern und Zielgruppen ausgestellt. Der Besucher hat so die Möglichkeit, die Muster anzufassen und zu begutachten, um einen ersten Eindruck zu erhalten. Kompetente Experten bieten vor Ort auf Wunsch weitere Informationen. Über einen QR-Code oder einen Kontaktbogen kann der Interessent dann gezielt detaillierte Informationen beim Hersteller anfordern und um Kontaktaufnahme bitten.

Gezeigt wird eine Selektion von rund 15 Materialien, die für interessante Materialtransfers und innovative Branchenlösungen im Kontext der zentralen Messethemen  - Veredelung und Verarbeitung von Papier, Film, Folie und Vliesstoffen - stehen.

Zu den Exponaten zählen:

-    Neuartige Keramik-Materialien, die aufgrund ihres transparenten Charakters, ihrer Härte und chemischen Eigenschaftsprofils vollkommen neue Anwendungen in den unterschiedlichsten Produktionsprozessen der Converting-Industrie zulassen,

-    Innovative Carbon-Verbundwerkstoffe mit maßgeschneidert einstellbaren mechanischen und akustischen Eigenschaften, die neuartige Potentiale für den konstruktiven Leichtbau nutzbar machen

-    sowie hochstabile und extrem dünne Metallfolien, die in Hochtechnologie-Anwendungen nachhaltige und ressourcenschonende Lösungen bereitstellen.

Im Bereich der Oberflächentechnik stellt die Materialsgate-Show zudem hochwertig strukturierte und beschichtete Designbleche zur Produktveredlung, selbstschmierende Coatings mit extrem hoher Temperaturbeständigkeit und optisch modifizierte Magnesiumhalbzeuge vor.

Das Besondere bei der Materialsgate-Show ist die Verknüpfung von Live- und Onlineauftritt. Alle Materialmuster sind parallel auf dem Portal Materialsgate.de abgebildet. Der Besucher kann so über den QR-Code auch noch nach der Veranstaltung bequem die Muster begutachten und mit dem Anbieter in Kontakt treten.

Kommen Sie also vorbei und lassen Sie sich inspirieren!


www.materialsgate.de

BU: Die Materialsgate-Show ist ein neuartiges Präsentationsformat, das Anwender und Anbieter innovativer Materiallösungen zusammenbringt.

Foto: Materialsgate-Show
stats