Label Industry Global Awards 2020
Sieger des Jahres vorgestellt

17.09.2020 GMG Color, Lenze SE, Paper Machine Converting Company und Avery Dennison Brasilien gehören zu den Siegern der diesjährigen prestigeträchtigen Label Industry Global Awards, die in einer speziellen Online-Video-Produktion geehrt wurden.

Der R. Stanton Avery Global Achievement Award ging an Federico D'Annunzio, Bobst Group.
© Foto: Label Industry Global Awards
Der R. Stanton Avery Global Achievement Award ging an Federico D'Annunzio, Bobst Group.

Die Preise werden nun in ihrer 17. Auflage verliehen und würdigen die innovativsten, einflussreichsten und erfolgreichsten Arbeiten der Etiketten- und Verpackungsdruckindustrie aus aller Welt in den letzten zwölf Monate.

Der Preis für Innovation (für Unternehmen mit bis zu 300 Mitarbeitern) ging an GMG Color für das digitale Proofsystem GMG ColorCard, das die Jury durch seine Fähigkeit beeindruckte, Druckereien erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen zu ermöglichen. Die Proofs sind beim ersten Mal farbgenau, mit sehr engen Delta-Toleranzen, und Substratänderungen können schnell neu berechnet und gedruckt werden.

Der Preis für Innovation (für Unternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern) ging gemeinsam an die Lenze SE und die Paper Machine Converting Company. Die Lenze SE wurde für die Nutzung von Daten ausgezeichnet, die bereits im Servoantrieb einer Druckmaschine zur intelligenten Zustandsüberwachung (Smart Condition Monitoring) zur Verfügung stehen, anstatt zusätzliche Sensoren hinzufügen zu müssen. Diese Innovation wurde von den Juroren als ein Blick in die Zukunft betrachtet, der das Potenzial hat, die Art und Weise, wie Maschinen gebaut und gewartet werden, zu verändern. Die Paper Machine Converting Company wurde für ihre Meridian Elite Laserablationstechnologie für die Anilox-Reinigung ausgezeichnet, die vollständig intern entwickelt wurde. Die Preisrichter waren beeindruckt davon, wie diese Innovation die Möglichkeit von Hotspots vollständig eliminiert, eine höhere Leistung und Zuverlässigkeit bietet und es den Kunden ermöglicht, eine vollständige Dokumentation des Reinigungsprozesses für den gesamten Lebenszyklus ihrer Rasterwalze zu erhalten.

Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis

Avery Dennison Brasilien erhielt den Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis für die Umsetzung eines Kreislaufprogramms, mit dem Verarbeiter, Markeninhaber, Recycler und andere Unternehmen dazu gebracht werden sollen, Abfälle, die zuvor auf Deponien entsorgt worden wären, der Produktion von Zellulosepapier und Papierhandtüchern zuzuführen. Es wurde von den Juroren als Blaupause für die zukünftige Entwicklung der Branche anerkannt.

Der Rising Star Award, gesponsert von der Label Academy und Avery Dennison, ging an Elizabeth Yerecic. Seit sie 2017 vollzeitlich zu Yerecic Label kam, ist sie bereits zu einer Schlüsselfigur im Wachstum des Unternehmens geworden. Elizabeth leitet das funktionsübergreifende Produktentwicklungsteam von Yerecic und brachte die Produktlinie Sustain Label von Yerecic Label erfolgreich auf den Markt. Als leidenschaftliche Umweltschützerin setzte sich Elizabeth auch dafür ein, dass Yerecic Label der Association of Plastics Recyclers beitritt und wurde schnell zu einem aktiven Mitglied.

Die letzte Auszeichnung, der prestigeträchtige R. Stanton Avery Global Achievement Award, die bereits Anfang August vergeben worden war, ging an Federico D'Annunzio, Bobst Group. Diese von Avery Dennison gesponserte Auszeichnung ehrt den Beitrag einer einflussreichen Persönlichkeit, der sich positiv auf das Wachstum der internationalen Etikettenindustrie ausgewirkt hat. D'Annunzio, der seine gesamte Karriere in dieser Branche verbracht hat, ist ein leidenschaftlicher und innovativer Vorreiter bei der Digitalisierung des konventionellen Etikettendruckprozesses, um die Rüstzeiten zu verkürzen und die Produktivität zu verbessern.

Mike Fairley, Vorsitzender der Jury, sagte: „Ich möchte im Namen der Jury alle Finalisten und Gewinner der diesjährigen Label Industry Global Awards loben und beglückwünschen. Die herausragende Brillanz ihrer Innovation, Führungsstärke und Nachhaltigkeit sowie ihr Engagement für die Verbesserung ihrer Unternehmen ist eine fantastische Inspiration für die Etiketten- und Verpackungsdruckindustrie. In diesem Jahr ist es mehr denn je von entscheidender Bedeutung, dass ihre Leistungen und ihr Beitrag zur Weiterentwicklung unserer globalen Industrie anerkannt werden, insbesondere in Ermangelung einer Live-Preisverleihung, während wir diese beispiellosen COVID-Zeiten durchleben.“

stats