Follmann
Andreas Gilcher ist neuer Technical Support der Print & Packaging Unit

10.09.2020 Seit dem 1. September 2020 verstärkt Andreas Gilcher die Business Unit Print + Packaging bei Follmann. Im Vertriebsteam Print + Packaging ist der 51-jährige gelernte Lacklaborant als Drucktechniker vor allem für die internationale anwendungstechnische Kundenberatung und -betreuung rund um die wasserbasierten Druckfarben verantwortlich.

Bevor er zu Follmann wechselte, verantwortete er bei Siegwerk Druckfarben als Local Sales Manager/Technical Account Manager die strategische Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen.
© Foto: Follmann
Bevor er zu Follmann wechselte, verantwortete er bei Siegwerk Druckfarben als Local Sales Manager/Technical Account Manager die strategische Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen.
Andreas Gilcher verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Anwendungstechnik und im Vertrieb. Dabei baute er seine Expertise in der nationalen und internationalen Kundenbetreuung sowie im Projektgeschäft in unterschiedlichen Unternehmen der Druckfarbenindustrie aus. So war er u.a. als Sales/Application
Manager bei der Flint Group tätig. Bevor er zu Follmann wechselte, verantwortete er bei Siegwerk Druckfarben als Local Sales Manager/Technical Account Manager die strategische Weiterentwicklung der Kundenbeziehungen.
„Wir freuen uns, dass wir passend zum Launch unseres neuen Druckfarbensortiments mit Andreas Gilcher einen neuen Mitarbeiter gewonnen haben, der mit seiner langjährigen internationalen Erfahrung im Vertrieb und in der Anwendungstechnik sowie mit seinem fachlichen Know-how im Bereich Druckfarben perfekt in unser Team passt“, so Roland Geiselhart, Leiter der Business Unit Print + Packaging bei Follmann.
stats