Personalie bei Epple Druckfarben
Stefan Schülling wird neues Vorstandsmitglied

28.02.2020 Die Epple Druckfarben AG, Neusäß, hat Stefan Schülling zum 01.03.2020 in den Vorstand berufen. Stefan Schülling wird in seiner Vorstandsfunktion die Bereiche Vertrieb und Finanzen verantworten.

© Foto: Epple Druckfarben AG
Damit besteht der Vorstand der Epple Druckfarben AG künftig aus drei Mitgliedern. Neben Stefan Schülling sind dies Gunther Gerlach als Vorsitzender des Vorstands verantwortlich für die Bereiche Produktion, Einkauf und Personal, sowie Dr. Carl Epple, verantwortlich für Entwicklung und Innovation.

Stefan Schülling freut sich auf seine verantwortungsvolle Aufgabe: „Zunächst bedanke ich mich für das Vertrauen des Aufsichtsrats und der Eigentümerfamilien. Der Markt der graphischen Industrie ist im Wandel und damit auch sehr wettbewerbsintensiv. Dennoch bin ich überzeugt, dass wir als mittelständisches und flexibles Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten besitzen, um weiterhin erfolgreich am Markt zu agieren. Neben dem Ausbau der Internationalisierung wird vor allem der Vertrieb im für uns sehr wichtigen deutschsprachigen Markt in den nächsten Monaten im Fokus meiner Tätigkeit stehen.“

Stefan Schülling mit langjähriger Erfahrung bei Epple

Der 43-jährige Betriebswirt Stefan Schülling arbeitet seit 2011 für die Epple Druckfarben AG und zeichnete in den letzten Jahren als Leiter der Unternehmensentwicklung u. a. für die Unternehmensstrategie und die Internationalisierung der AG mitverantwortlich. So gründete Stefan Schülling neben der Encres Epple France SAS auch die Epple Druckfarben Italia S.r.l. und ist hier seit 2017 als Geschäftsführer tätig. Bei der PCO Europe B.V. ist er seit der Anteilsübernahme 2018 durch Epple ebenfalls alleiniger Geschäftsführer.

Michael Berz, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Epple Druckfarben AG, begrüßt das nun komplettierte Dreier-Kollegium an der Spitze des Druckfarbenherstellers: „Für die Epple Druckfarben AG war es perspektivisch wichtig, den Vorstand um ein weiteres Mitglied zu ergänzen. So können wir den Herausforderungen des Marktumfeldes umfassend gerecht werden. Wir sind sehr glücklich, mit unserem langjährigen Mitarbeiter Stefan Schülling diese strategisch wichtige Position besetzt zu haben. Wir wünschen ihm alles Gute für seine weitere Tätigkeit in unserem Haus.“
stats