Weilburger Graphics
Mit Gemeinschaftsstand auf interpack

10.03.2014 In Kürze ist es wieder soweit: die interpack in Düsseldorf öffnet vom 08. Mai bis zum 14. Mai die Tore

© Foto: Weilburger Graphics
.

Als globale Leitmesse ist die interpack wichtigster Impulsgeber für die Verpackungsindustrie und alle verwandten Prozesstechnologien. Ob Prozesse und Maschinen für das Verpacken oder die Verarbeitung, ob Packstoffe, Packmittel und die Packmittelherstellung oder Dienstleistungen für die verpackende Wirtschaft – auf der interpack präsentieren 2 700 Aussteller aus über 60 Ländern ihre neuesten Ideen, innovativen Konzepte und technologischen Visionen.

Differenzierung am Point-of-Sales durch Value Added Packaging
Unter diesem Motto wird die Weilburger Graphics GmbH zusammen mit weiteren Mitgliedern und Partnern der PrintCity Allianz erstmals auf der interpack auf einem Gemeinschaftsstand auftreten.

Vorstellen wird das Unternehmen neben seinem umfangreichen Gesamtspektrum aus Lacken, Farben und Klebern vor allem auch neue und bereits am Markt etablierte Produkte wie die Senoflex®-Farbenserie für höchste Brillanz und Performance im Flexodruck oder den neu rezeptierten, wasserbasierten und überprägbaren Senosoft®-WB-Mattlack mit haptischem Erlebnis, welcher dank zweier optional einzusetzender Härter- oder Aktivatorsysteme für nahezu alle Substrate und Oberflächen der Graphischen Industrie verwendet werden kann.

Weiterhin stellt die Weilburger Graphics GmbH zusammen mit der PrintCity das gemeinsam mit den PrintCity Mitgliedsunternehmen und Projektpartnern umgesetzte Real Life Sample Projekt vor. Bei diesem Projekt wird am Beispiel eines Gallus ICS 670 Produktionssystems aufgezeigt, welche umfangreichen Möglichkeiten bereits heute schon in der Inlineproduktion hochveredelter Faltschachteln gegeben sind.

Der Messestand der Weilburger Graphics GmbH befindet sich im PrintCity-Bereich in der Messehalle 11 - Stand B04.

Die Weilburger Graphics lädt alle Kunden und Interessenten dazu ein, sie auf der Messe zu besuchen und sich über das Unternehmen, dessen Produkte und Innovationen zu informieren.

Das Messeteam der Weilburger Graphics freut sich auf Ihren Besuch und wünscht Ihnen schon jetzt eine interessante und angenehme Zeit auf der interpack 2014.

BU: Hochveredelte Faltschachteln, in nur einem Produktionsgang inline produziert auf einer Gallus ICS 670, mit Tiefdruck, Flexodruck, unterschiedlichen Schutz- und Effektlacken, Kalt- und Heißfolienapplikationen, Laminierung, Hoch- und rotativen Tiefprägungen, Rillungen und Stanzungen.

Foto: Weilburger Graphics


www.weilburger-graphics.de
stats