Viva Brazil – Fußball-WM am POS

10.02.2014

© Foto: STI Group
Auch am POS ist nach der WM gleich wieder vor der WM – das Thema Fußball ist ein Dauerbrenner. Die nächste Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer 2014 steht bereits vor der Tür und das Austragungsland Brasilien sorgt dabei für ein ganz besonderes Flair, das auch im Handel für brasilianisches Lebensgefühl sorgen wird.

Doch welche Promotion vermittelt dieses Thema am besten? Wie sieht die ideale Fußball-Dekoration aus und welche PoS-Lösungen treffen den Geschmack der Shopper in der immer wiederkehrenden „Saison“ Fußball? Diesen Fragen stellten sich die Designer der STI Group und entwickelten inspirierende Design-Ideen, die Emotionen und Begeisterung wecken.

Thekendisplay „Slot Machine“ – für Spirituosen, Nonfood oder Süßwaren: Das originelle Thekendisplay weckt den Spieltrieb und animiert zum Mitmachen. Der klassische „einarmige Bandit“ präsentiert Abbildungen verschiedener Bildmotive und als Gewinne immer ein reales Produkt. Schafft man es, durch Betätigen des Spielautomats aus Wellpappe, drei Produkte gleichzeitig nebeneinander zu platzieren, so zählt man zu den Gewinnern. Bei den Produkten kann es sich dabei um kleine Spirituosen-Flaschen, aber auch Nonfood-Artikel oder Süßwaren handeln.

Party-Display als Geschicklichkeitsspiel: Fußball ist ein Gemeinschaftserlebnis. Hier knüpft die Idee zum Party-Display mit witzigem Zweitnutzen an. Kleine Spirituosenflaschen stellen die Spieler dar und stecken kopfüber in einem rechteckigen Display, das wie ein Fußballfeld gestaltet ist. Sind die ersten Flaschen aus dem Display entfernt, kann das Spiel beginnen: eine im Display enthaltene Kugel muss durch das Labyrinth gelotst werden Der Schwierigkeitsgrad steigt, je mehr Flaschen bereits entnommen wurden.

Einfach gut – Fußballtor zum Mitnehmen: Optimal für das spontane Kicken im Park: Das Fußballtor zum Mitnehmen. Die kreative Lösung aus Wellpappe ist die ideale On-Pack Promotion für Getränke, egal ob Bier, Wasser oder Softdrinks, aber auch für Snackartikel gut geeignet. Das Set lässt sich flach zusammenfalten und sorgt aufgestellt für jede Menge Spaß bei großen und kleinen Ballartisten.

Die STI Group bietet innovative Lösungen für einen professionellen Verpackungsprozess und eine impulsstarke Produktpräsentation am Point of Sale. Für seine Kunden leistet die STI Group damit einen signifikanten Beitrag zu deren erfolgreicher Produktvermarktung. Die STI Group ist der Partner der Marken. In diesem Sinne überzeugt sie durch Innovationskraft und Qualität und schafft damit nachhaltig Mehrwert für ihre Kunden. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete 2013 mit rund 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 300 Mio. €.

Mehr als die Hälfte der weltweit erfolgreichen Konsumgüterhersteller (FMCG) sowie führende Industriegüterunternehmen und Handelskonzerne zählen zu den wichtigsten Kunden der STI Group. Im aktuellen Lexikon „Marken des Jahrhunderts“, Hrsg.: Dr. Florian Langenscheidt, steht die STI Group erneut als das Synonym für Verpackungen und Displays.


www.sti-group.com

BU: Die große WM-Platzierung, welche die STI Group anlässlich der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft in Brasilien entwickelt hat.

Foto: STI Group
stats