STI
Roi Light für Display-Erfolg

29.04.2016 Gemeinsam mit der Philipps-Universität Marburg hat STI einen wissenschaftlich fundierten Pretest entwickelt, der gemeinsam mit Capri-Sonne und 13 inhabergeführten Edeka-Märkten im Handel validiert wurde.

© Foto: STI
Roi Light ist nicht das erste Online-Tool, das Gefallen und die Kaufabsicht von Kunden erhebt. Im Gegensatz zu existierenden Pretests wurden die Forschungsergebnisse jedoch mit dem Kaufverhalten der Zielgruppe im Handel abgeglichen. Darüber hinaus mache das zielgruppenspezifische Panel die Ergebnisse für Marken besonders aussagekräftig.

In Kooperation mit der STI Group hat Felix Horstmann, Doktorand am Lehrstuhl für Marketing und Handelsbetriebslehre der Philipps-Universität Marburg, Roi Light entwickelt. Mit dieser Methode können Markenartikler verschiedene Designvarianten ihrer POS-Präsentation vorab testen und die Erfolgsaussichten in ihre Entscheidung für eine bestimmte Kampagne einfließen lassen.

„Im Rahmen seiner Promotion hat Felix Horstmann die Methodik von Roi Light in Hinblick auf Gefallen und Kaufabsicht in 13 Märkten der Edeka Minden-Hannover und Edeka Rhein-Ruhr praktisch belegt. Im Store-Test wurden verschiedene Einflussfaktoren auf die Abverkaufsentwicklung untersucht“, erklärt Prof. Dr. Michael Lingenfelder, Professor für Marketing & Handelsbetriebslehre an der Philipps-Universität Marburg.

Das gemeinsam entwickelte Modell ist für die Bewertung von zwei bis drei Displayvarianten pro Anwendung optimiert. Dabei ist Roi Light international einsetzbar und ermöglicht einen Vergleich der Shopper-Präferenzen in verschiedenen Ländern. Auch wie ein Display in Relation zur existierenden Zweitplatzierung oder zu Konkurrenzdisplays bewertet wird, kann das Tool ermitteln.

„Der Test in unseren Märkten hat mich überzeugt. Durch Roi Light getestete Displays können mit einer besseren Instore-Platzierung rechnen als Aufsteller, deren Absatzeffekte ungewiss sind“, erklärt Falk Paschmann, Geschäftsführer der Edeka Paschmann GmbH.

www.sti-group.com


BU: Das Online-Tool Roi Light soll dabei helfen, das Kaufverhalten von Kunden besser auswerten und einschätzen zu können.

Foto: STI
stats