SCA
""Arcwise"" für runde Wellpapp-Verpackungen

03.03.2016

© Foto: SCA
SCA hat eine neue und revolutionierende Technik zur Herstellung von Wellpapp-Verpackungen mit runden Formen entwickelt. Das eröffnet völlig neue Designmöglichkeiten. Gleichzeitig lässt sich eine Gewichtseinsparung von bis zu 30 Prozent erzielen, was die Umweltleistung der Produkte erhöht. Arcwise kann in allen gewöhnlichen Produktionsanlagen für Wellpappe angewandt werden.

Die Kombination aus den starken, runden Geometrien der Natur und der hohen Steifigkeit von Wellpappe verleiht diesen Verpackungslösungen einzigartige Stabilität. Transportverpackungen, regalfertige Verpackungen, Verbraucherverpackungen und Ladendisplays sind Beispiele geeigneter Anwendungsbereiche.

„Diese Technik eröffnet völlig neue Designmöglichkeiten für Verpackungen, die den Kunden und Verbraucher ansprechen“, sagt Rickard Hägglund, Geschäftsbereichsleiter für Arcwise. „Untersuchungen haben gezeigt, dass wir runde Formen im Allgemeinen eckigen vorziehen. Runde Verpackungen wecken Aufmerksamkeit und erhöhen die Anziehungskraft im Handel. Wir glauben, dass sowohl Designer als auch Markenbesitzer diese Möglichkeit mit großem Interesse begrüßen werden.

Die neue Technik genießt internationalen Patentschutz. SCA bietet Verpackungsunternehmen das Arcwise-Verfahren als Lizenz an.


www.arcwise.se

BU: Arcwise liefert attraktive und leichtere Verpackungen, mit denen sich Logistik und Umweltleistung verbessern. © SCA

Foto: SCA
stats