Progroup
Neuer Verpackungspark in Ellesmere entsteht

04.06.2020 Progroup betreibt im britischen Ellesmere Port bereits seit Januar 2019 mit dem Wellpappformatwerk PW12 eines der leistungsstärksten Werke der gesamten Branche. Das Unternehmen investiert nun in die Infrastruktur und der Verpackungshersteller Krystals in Produktionsanlagen.

Insgesamt fließen 20 Millionen Pfund (rund 22 Mio. Euro) in den Ausbau des Standorts zu einem Verpackungspark.
© Foto: Progroup
Insgesamt fließen 20 Millionen Pfund (rund 22 Mio. Euro) in den Ausbau des Standorts zu einem Verpackungspark.

Insgesamt fließen 20 Millionen Pfund (rund 22 Mio. Euro) in den Ausbau des Standorts zu einem Verpackungspark.

Der Verpackungspark verknüpft die Hightech-Wellpappanlage von Progroup mit der spezialisierten Verpackungsherstellung von Krystals. Damit soll ein Höchstmaß an Effizienz bei den Produktionsabläufen erreicht werden. Zudem setzen die beiden Kooperationspartner ihre Nachhaltigkeitsstrategie konsequent um, indem sie ressourcenschonende Technologie einsetzen und CO2-Emissionen verringern.

stats