Metsä Board
Neuer Liner Modo Northern Light

08.11.2013

Auf der Luxe Pack 2013 stellte Metsä Board einen neuen vollgebleichten Liner vor. Modo Northern Light ist ein leichtgewichtiger, ungestrichener Liner mit hoher Weiße, ideal für Feinwellenanwendungen sowie traditionelle Wellpappenverpackungen. Er eignet sich als Außen- sowie Innenverpackung für hochwertige Anwendungen, etwa im Bereich Kosmetik. Modo Northern Light ist in einem niedrigen Flächengewichtsbereich von 80-160 g/m2 erhältlich. Der neue Liner bietet sich damit ideal für Feinwellenanwendungen bei Parfüm-, Kosmetik- und Pflegeprodukten an. Zusätzlich hat das Unternehmen mit der neuen Qualität auch größere Anwendungen, wie beispielsweise für Online- und Versandhandelsverpackungen, ins Auge gefasst und will mit besonderen Vorteilen überzeugen: kaum Waschbretteffekt bei der Wellpappenherstellung und kontrastreiche Druckergebnisse, sowohl im Volltonflächen- als auch im Rasterverlaufsdruck. Das Produkt kann sowohl als Außen- und Innendecke als auch als Fluting eingesetzt werden. Metsä Board präsentierte außerdem den doppelt gestrichenen Liner Carta Selecta, der vielfältige Möglichkeiten bietet, um Wellpappenverpackungen, Warenauslagen, POS- und regalfertige Verpackungen glanzvoll in Szene zu setzen. Das Produkt wurde gezielt für anspruchsvolle mehrfarbige Offset-Kaschierungen und UV-Lackierungen entwickelt, außerdem weist es eine geringe Neigung zum Kantenbruch auf, so dass Falze und Rillen in tadellosem Zustand bleiben.
www.metsaboard.com
stats