Kapak
Neue Zertifizierung

24.02.2015 Seit kurzem ist die Kapak GmbH aus Korschenbroich nach dem neuen Standard IFS Pacsecure zertifiziert.

© Foto: Mareen Friedrich - Fotolia.com
Mit der Einführung eines HACCP-Konzepts als Hygienemanagement hat das Unternehmen bereits vor wenigen Jahren begonnen. „Nun sind wir stolz, als eine der ersten Verpackungsdruckereien weltweit ein Zertifikat erhalten zu haben“, so der Geschäftsführer Malte Oellers.
Ziel dieses Standards ist die Gewährleistung der Sicherheit und Qualität von Verpackungsmaterialien, speziell im Lebensmittelbereich. Angewendet wird der Standard auf alle Arten von Primär- und Sekundärverpackungen. Die Kapak arbeitet vor allem für die Branchen Lebensmittel, Kosmetik, Haushalt und Industrietechnik.

Durch eine bessere Verständigung zwischen Management und Mitarbeitern in Bezug auf gute Praktiken, Normen und Verfahren sowie effektivere Nutzung von Ressourcen profitieren auch diese Branchen davon.


www.kapak.de

Foto: Mareen Friedrich - Fotolia.com
stats