Nicht nassfestes Papier
Neues Standardetiketten-Papier für Einweggebinde im Food- und Non-Food-Bereich

05.02.2018 Die Feldmuehle Uetersen GmbH führt ihren Geschäftsbetrieb im vorläufigen Insolvenzverfahren unverändert fort. Davon zeugt das jetzt eingeführte Produkt Embaset – ein qualitativ hochwertiges und hochglänzendes Papier für Standardetiketten. Die Produktentwicklung der Papierfabrik arbeitet weiter auf Hochtouren und hat weitere Innovationen für das laufende Geschäftsjahr angekündigt.

Beste Druckergebnisse für Standardetiketten mit Embaset
© Foto: Feldmuehle Uetersen GmbH
Beste Druckergebnisse für Standardetiketten mit Embaset
„Wir setzen den bereits Ende 2017 begonnenen Sanierungsprozess fort. Unser Insolvenzantrag vom 24. Januar ist nicht das Ende eines Weges, sondern markiert vielmehr die Abzweigung in eine wirtschaftlich erfolgreichere Zukunft“, sagt Geschäftsführer Heiner Kayser. „Lieferanten, Kunden und Mitarbeiter halten uns die Treue. Täglich gehen neue Aufträge und Warenlieferungen ein.“

Erstes nicht nassfestes Papier der Feldmuehle

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung zählt Feldmuehle zu den weltweit führenden Anbietern von Etikettenpapieren und bietet mit Embaset nun auch ein nicht nassfestes Papier an. „Embaset eignet sich für Standardetiketten für Einweggebinde im Food- und Non-Food-Bereich. Durch seine hochweiße und hochglänzende Oberfläche ermöglicht das Papier hervorragende Druckergebnisse“, sagt Martin Mönke, verantwortlich für den Feldmuehle-Bereich Labelling Applications. Zudem bietet Embaset große Vorteile in der Verarbeitung: Es erlaubt durch hervorragende Laufeigenschaften höchste Geschwindigkeiten beim Drucken und Etikettieren und zeichnet sich durch eine exzellente Planlage sowie hohe Festigkeit aus.

„Mit der Einführung von Embaset bieten wir unseren Kunden nun ein Komplettsortiment bei Etikettenpapieren für jede denkbare Anwendung“, sagt Kayser. Feldmuehle stellt in diesem Segment mit mehr als 30 Produkten das branchenweit umfangreichste Portfolio zur Verfügung. Embaset wird in Flächengewichten von 80 und 90 g/m² produziert und eignet sich für den Offset-, Flexo- und Tiefdruck.
stats