Zanders
Preiserhöhung zum 1. Januar 2019

30.10.2018 Zanders wird eine Preiserhöhung für alle Lieferungen ab dem 1. Januar 2019 durchführen. Die Höhe der Preisanpassung wird je nach Produkt, Markt und Kunde individuell abgestimmt werden.

© Foto: Thomas Geisel für Zanders

Zanders Sales Director John Tucker: „Die Preise für Chemikalien, Energie und Zellstoff haben sich offensichtlich stabilisiert, bleiben aber auf einem historischen Allzeithoch. Die Kostenexplosion der vergangenen anderthalb Jahre in diesen Bereichen wurden durch frühere Preiserhöhungen nicht vollständig ausgeglichen, zudem befindet sich der Beschaffungsmarkt für einige maßgebliche Inhaltsstoffe immer noch in einer sehr angespannten Situation. Angesichts des sich abzeichnenden erfolgreichen Abschlusses des Investorenprozesses ist die Preiserhöhung auch Teil der strategischen Überlegungen für 2019, um eine nachhaltige Zukunft für das Unternehmen zu sichern.“

stats