Mondi
Beim Pakstar 2016 ausgezeichnet

15.08.2016 Bei dem 8. polnischen Verpackungswettbewerb Pakstar 2016 wurde Mondi für drei Verpackungslösungen aus Wellpappe prämiert. Die Bandbreite an Funktionalität und cleverem Design der eingereichten Projekte, reflektiert Mondi’s ausgeprägte Kompetenz in Design und Produktion. Auch zeigen sie die endlosen Anwendungsmöglichkeiten von Wellpappenlösungen, die durch Know-how und kreatives Denken entstehen. Die preisgekrönten Lösungen liefern Vorteile für die Handhabung durch den Endkunden, sind verkaufsfördernd oder nachhaltig. Das von der Jury prämierte wiederverwertbare Mülltrennsystem von Mondi erlaubt bei Firmen- oder Großveranstaltungen schnelles und flexibles Einrichten von Abfallbehältern zur Sammlung und Trennung von Müll auf dem Veranstaltungsgelände. Die Behälter können gemeinsam mit dem Inhalt entsorgt werden, ohne dass zusätzliche Kosten für Reinigung und Transport oder Instandhaltung und Mietgebühren entstehen. Einfaches Aufstellen, leichtes Entsorgen und eine ideale Fläche für Werbeaufdrucke machen das Produkt zur perfekten Lösung für den kurzzeitigen, Themen- oder Markenbezogenen Einsatz. Das ökologische Aussehen der Container unterstützt zudem das Bewusstsein für Nachhaltigkeit an der Abfallsammelstelle.

© Foto: Mondi
Die Mondi Grill Box wurde als interessante technische Lösung ausgezeichnet, welche von den physikalischen Gesetzen beim Feuermachen Gebrauch macht. Die Raffinesse des Designs macht das Anzünden der Kohle beim Grillen einfacher, sauberer und sicherer. Durch die äußere Wellpappenverpackung entsteht eine Kaminwirkung für effiziente Entzündung der Holzkohle -mittels Kleinholz- welche sich durch ein einfaches Streichholz bewerkstelligen lässt. Spezielle Belüftungskanäle im unteren Teil der Verpackung verstärken diesen Effekt. Die Box ist so entworfen, dass sie innerhalb von nur 20 Minuten nach dem Anzünden zerfällt die Kohle so bei optimaler Temperatur frei lässt. Die rechteckige Form der Grill Box mit dem Griff zum leichten Tragen macht sie ideal für den Transport und neigt weniger zu Beschädigung im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungen von Kohle-Briketts. Für die Bedruckung der Box werden wasserbasierte Druckfarben verwendet um eine vollständige Verbrennung ohne Freisetzung von schädlichen Substanzen zu ermöglichen.

Die Pakstar-Jury hat Mondi’s auffallender Einzelhandels Getränkeverpackung „Take it“ eine spezielle Anerkennung für Design und Funktionalität zugesprochen. Als Teil der Mondi „Pick and Go“ Produktlinie für den Handel, erzielt das Design maximale Funktionalität und einfache Handhabung bei minimalem Materialverbrauch. Im Vergleich zu vollverpackten Dosen erreicht man durch die offene Verpackungsgestaltung eine Reduktion des Materials von 60%. Das „Take it“-Design hat ein einzigartiges und innovatives Verriegelungssystem, welches verhindert, dass am POS einzelne Dosen aus einem Multi-Pack entfernt werden können. Die Verpackung kann in der Produktion ohne Klebeband oder Klebstoff verschlossen werden. Zusätzlich unterstreicht "Take it" die Bewerbung der verpackten Dosen durch das Schaffen einer optischen Verbindung zwischen der Wellpappen-Verpackung und dem sichtbaren Produkt.

Sebastian Markiewicz, Vertriebsdirektor Mondi Corrugated Polen, sagt, “Wir schätzen unseren Dreifach-Erfolg bei dem Pakstar-Wettbewerb als Bestätigung unserer Leistungen für den Kunden. Es zeigt, dass wir ein innovativer Spieler am Markt sind und dass es sich lohnt mit unseren Produktentwicklern in „Out of the box“-Ideen zu investieren.“ Die offizielle Pakstar Preisverleihung findet im September 2016 im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Verpackungstechnik und Kennzeichnung (TAROPAK) in Poznań statt.

www.mondigroup.com


BU: Durch die äußere Wellpappenverpackung entsteht eine Kaminwirkung für effiziente Entzündung der Holzkohle -mittels Kleinholz- welche sich durch ein einfaches Streichholz bewerkstelligen lässt.

Foto: Mondi
stats