Aluminium Foil Association
Schoko-Osterhasen glänzen in Alufolie

15.04.2019 In Deutschland werden rund 220 Millionen Schokohasen zu Ostern produziert – die meisten sind in Alufolie eingewickelt, was ihnen den glänzenden, kultigen Look verleiht.

© Foto: European Aluminium Foil Association

Ostern rückt näher und Millionen von Schoko-Osterhasen und anderen Figuren warten in den Regalen der Supermärkte darauf, die Osterkörbe der Verbraucher zu schmücken. Allein in Deutschland wurden 2018 etwa 220 Millionen* Osterhasen aus Schokolade produziert (ein Plus von 8% gegenüber 202 Millionen 2017). Rund 121 Millionen davon wurden in Deutschland verkauft und fast 100 Millionen exportiert. Die wichtigsten Exportregionen sind die Europäische Union, die Vereinigten Staaten, Kanada und Australien.

Die Schoko-Osterhasen übertreffen sogar ihren größten Rivalen – den Schoko-Nikolaus, von dem 2018 „nur“ 150 Millionen Stück hergestellt wurden. Aber Hase und Nikolaus haben eines gemeinsam – beide sind in einen glänzenden Mantel aus Alufolie gehüllt, die in vielen leuchtenden Farben bedruckt ist.

„Aluminiumfolie ist aus vielen Gründen nach wie vor das Verpackungsmaterial der Wahl“, erklärt Marika Knorr, stellvertretende Geschäftsführerin des europäischen Aluminiumfolienverbandes EAFA. „Erstens schützt die Aluminiumfolien-Sperrschicht vollständig vor Licht und anderen äußeren Einflüssen, die der Lebensmittelqualität schaden könnten. Zweitens sorgen die formstabilen Falteigenschaften von Alufolie für eine sichere Verpackung des Produkts, indem sich die Folie ohne zurückzufedern an den Konturen der Form anpasst, bis sie vom Verbraucher ausgepackt wird.“

„Nach dem Verzehr wird die Aluminiumfolie idealerweise zerknüllt und kann in ihr nächstes Leben übergehen. Derzeit beträgt die Recyclingquote von Aluminiumverpackungen in Deutschland über 80 Prozent“, ergänzt Knorr. „Überall in Europa wird Aluminiumfolie vermehrt gesammelt und recycelt. Gleichzeitig beobachten wir ein steigendes Bewusstsein der Verbraucher für Recycling und Nachhaltigkeit.“

Viele europäische Verpackungsunternehmen haben eine lange Tradition in der Herstellung von bedruckter Folie für Osterhasen, Weihnachtsmänner und andere Schokoladenfiguren. Das patentierte Verfahren, bei dem Aluminiumfolie industriell hergestellt und gewalzt wird, gibt es seit mehr als 100 Jahren. Seitdem verpacken Schokoladenhersteller in Europa und den USA ihre hochwertigen Produkte in Aluminiumfolie.


* Quelle: BDSI
stats