Fachpack 2018
Bericap zeigt die neuesten Produktinnovationen

15.08.2018 Bericap wird sich auf der Fachpack Handelsmesse in Nürnberg präsentieren. Ein klarer Fokus liegt auf der großen Bandbreite an Produktinnovationen, die in letzter Zeit entwickelt wurden, und auf einem detaillierten Überblick über die voranschreitende weltweite Expansion.

Das Bericap 2-Flow ist eine geformte Ausgussöffnung, die es ermöglicht, einen großen Fluss von der großen und einen gut kontrollierten reduzierten Fluss von der kleinen Öffnung zu gießen.
© Foto: Bericap
Das Bericap 2-Flow ist eine geformte Ausgussöffnung, die es ermöglicht, einen großen Fluss von der großen und einen gut kontrollierten reduzierten Fluss von der kleinen Öffnung zu gießen.

Experten aus allen wichtigen Geschäftsbereichen werden Interessenten und Geschäftspartner willkommen heißen, um ihnen die neuesten Entwicklungen zu innovativen und hochwertigen Verschlüssen vorzustellen.

 

„Die Fachpack in Nürnberg ist seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil unseres Messekalenders“, sagt Christoph Thünemann, Group Director Communications and Marketing bei Bericap. „Dieses Jahr werden wir einen Schwerpunkt auf unsere neuesten Innovationen, wie den Bericap DIN 60 Tab legen, ein sicheres, bequemes und zeitsparendes Verschlusssystem für den Industriesektor. Gleichzeitig werden wir die Stärken unserer innovativen Produktpalette, wie beispielsweise unsere Flow Control Verschlüsse 2-Flow und X-Flow für Speiseöle oder unser einzigartiges Ventilsystem für die Lebensmittelbranche, vorstellen.“

 

Der Anspruch der Bericap Produkte liegt darin, Verbraucherfreundlichkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden, und dabei gleichzeitig die Kundenanforderungen hinsichtlich gewichtsoptimierter und qualitativer Hochleistungsverpackung zu übertreffen. Diese klare Ausrichtung hat renommierte Kunden aus aller Welt überzeugt. Bericap gehört zu den Herstellern von Kunststoffverschlüssen in der Lebensmittel- und Getränkebranche sowie in den Bereichen Industrie, häusliche Pflege und OTC-Arzneimittel.

 

Neben Innovations- und Qualitätsaspekten hat sich Bericap zum Ziel gesetzt, seine globale Präsenz weiter auszubauen. Das Unternehmen wird in Kürze einen neuen Produktionsstandort nördlich von Mexiko-Stadt (Mexiko) eröffnen. In Nairobi (Kenia) wurde ein neues Bericap -Lager in Betrieb genommen, um schnell und flexibel auf Kundenanforderungen und -wünsche mit einem lokalen Fokus auf Kenia, Uganda und Somalia reagieren zu können. Alle Produktionsstandorte und Tochtergesellschaften garantieren einen kompetenten technischen Kundendienst, um Bericap -Kunden bei der effektiven Verwendung der Verschlüsse zu unterstützen.

 

Die große Erfahrungsbandbreite ist einzigartig und wird in Zukunft noch weiter gestärkt werden. Handelsmessen wie die Fachpack sind für Bericap innerhalb dieses Prozesses ein Weg, um Kunden dabei zu helfen, ihren Mitbewerbern voraus und auf dem Laufenden zu sein. „Bericap präsentiert sich auf vielen wichtigen nationalen und internationalen Handelsmessen – auch in Nürnberg auf einer der wichtigsten europäischen Messen. Wir laden unsere Partner und Interessenten ein, uns auf der Fachpack zu treffen und mit unseren Experten aus aller Welt in Dialog zu treten“, so Thünemann abschließend.
 

Bericap auf der Fachpack: Halle 6, Stand 418

stats