RPC Bebo
Zugleich scharf und köstlich

08.10.2018 Die ‘Peri-Peri’-Soße der Restaurantkette Nando’s wird zusammen mit dem Hummus in einer von RPC Bebo UK gefertigten Schale angeboten, die kundenspezifisch entwickelt wurde. Die Schale wird aus kontaktklarem PET tiefgezogen.

© Foto: RPC Bebo

Seit kurzem hat der Verbraucher die Möglichkeit, seinen Hummus mit einem Schuss scharfer Soße aufzupeppen. Damit der Verbraucher die Möglichkeit hat, die Schärfe der Kombination aus Hummus und Soße nach Belieben zu dosieren, wird die Soße in einem getrennten Fläschchen verpackt. Dadurch wird außerdem die Haltbarkeit des Produkts verbessert.

Die von RPC Bebo UK im Auftrag von Zorba Delicacies produzierte Verpackungslösung besteht aus einer Schale und einem spezifischen Deckel, in dem das Fläschchen sicher und zugleich von außen sichtbar eingelassen ist. Bei der Entwicklung des Konzepts ließ sich Snapp Design von den traditionellen afrikanischen Tongefäßen inspirieren – eine Anspielung auf die afrikanischen Wurzeln der Marke Nando’s.

Der durchsichtige Deckel verjüngt sich nach oben, um die für die traditionellen Tongefäße typische kleine Öffnung nachzubilden. Das Soßenfläschchen wird durch im Deckel integrierte Klammern festgehalten. Dadurch wird sichergestellt, dass sich der kleine Behälter auf dem Transportweg nicht bewegen kann. Außerdem bieten die Klammern halt für den Pappdeckel mit Produktlogo, der auf die Einzigartigkeit der mitverpackten Soße hinweist.

Die Anmutung der Marke und ihre Darstellung auf der Verpackung werden durch das geprägte Herz nochmals verstärkt, das den ‘Barcelos-Hahn’ kennzeichnet – ein Markensymbol mit Kultstatus, das die Leidenschaft verkörpert, die jedem Produkt von Nando’s zugrunde liegt.

Entfernt man den Pappdeckel, kommen zwei seitlich im Kunststoffdeckel eingeprägte Nando’s-Schriftzüge zum Vorschein – ein subtiler Hinweis darauf, dass die Packung ein Geschmackserlebnis verspricht, das »… die Sinne zum Glühen bringen wird«.

RPC Design überarbeitete das Originalkonzept, um durch die optimierte Gestaltung der Kavität und der Klammern das Fläschchen bestmöglich zu sichern. Zur Feinabstimmung wurden diverse Fall- und Transporttests durchgeführt. Die Anwendung von PET verleiht der Verpackung die erforderliche Widerstandsfähigkeit und Flexibilität. Außerdem sorgt die ausgezeichnete Kontaktklarheit des Materials für maximale Regalwirkung.

stats