STI entwickelt Foil Patch-Sichtfenster

14.04.2016

Verpackungen mit Sichtfenster sollen Vertrauen und Neugier schaffen, indem sie einen Einblick auf den Inhalt bieten.

Bei Foil Patch von STI setzt sich das Design der Faltschachtel passgenau über die Folie fort. Von Gold- und Silberfolienveredelungen über milchige Effekte bis hin zur Verwendung von Haptik- und Glitterlacken ist alles möglich.

Abhängig von der Verpackungskonstruktion lässt sich das Sichtfenster über eine, zwei oder drei Seiten der Verpackung führen, wobei die Folie verschiedene Konturen annehmen kann.

www.sti-group.com


BU: Die Faltschachtelserie der STI Group ermöglicht besondere Einblicke durch das Foil Patch Sichtfenster.

Bild: STI Group
stats