Bopp-Linie
Kampf Universal 108/12 für Plastchim-T

10.10.2016 Als ein in Europa führender Produzent von flexiblen Verpackungsmaterialien bietet Plastchim-T höchste Qualität und kurze Reaktionszeiten. Die jüngste Investition in die weltweit größte und hochproduktive Bopp-Linie ist eine Neuerung in der Zukunftsstrategie des bulgarischen Folienherstellers am Schwarzen Meer. Mit der neuen Schneidmaschine vom Typ Universal, welche den neuen Anlagenpark ergänzen wird, orderte Plastchim-T bereits die neunte Maschine bei Kampf Schneid- und Wickeltechnik aus Wiehl.

Die Kampf Universal bietet erhöhte Leistungsparameter
© Foto: Kampf
Die Kampf Universal bietet erhöhte Leistungsparameter
Die Universal 108/12 entspricht den Leistungsdaten der neuen Folienproduktionsanlage und erfüllt die hohen Qualitätsstandards des flexiblen Unternehmens. Die neue Generation der Kampf Universal Serie bietet neben Arbeitsbreiten bis 11 m neue Schwerlastwickelstationen für bis zu 6 t Rollengewicht.

Plastchim-T produziert bereits seit vielen Jahren mit den Kampf-Maschinen. Nicht nur mit den verschiedenen Schneidmaschinen vom Typ Universal, Unislit, Conslit und Starslit sind die Verantwortlichen bei Plastchim-T sehr zufrieden, sondern auch mit dem Service und der Beratungskompetenz des deutschen Maschinenbauers.
stats