Allfo
Vakuumbeutel aus Barrierefolien

21.04.2020 Als Hersteller von Vakuumbeuteln aus hochwertigen Barrierefolien ist Allfo aus dem Fleischerhandwerk nicht wegzudenken. Aber auch Käsereien, Molkereien und fischverarbeitende Betriebe nehmen einen immer größer werdenden Platz in der Kundenkartei des Allgäuer Familienunternehmens ein.

© Foto: Allfo
„Der Exportanteil von Allfo wächst daher kontinuierlich und macht inzwischen rund 60 Prozent der Beutelproduktion aus“, gibt Hans Bresele, Geschäftsführer von Allfo bekannt. Beachtliche Erfolgskurve Adressaten sind Händler mit Produkten für die Lebensmittelindustrie, dem Gastronomie- und Küchenbedarf. Die beachtliche Erfolgskurve beruht darauf, dass das hohe Niveau der Lebensmittelverpackungen, die sich nicht nur im deutschsprachigen Raum längst etabliert haben, weltweit Schule macht. Die zertifizierte Qualität der Produktion, die hervorragenden Rohstoffe, aber auch die nachhaltige Unternehmenspolitik von Allfo kommen auch international bestens an.

Hohe Verfügbarkeit und schnelle Lieferung

Neben der Hochwertigkeit seiner Produkte beeindruckt das Unternehmen aus dem Allgäu mit der hohen Verfügbarkeit und der schnellen Lieferung seiner Beutel, die sich in dem unternehmenseigenen Lager rund 3500 Stellplätze für Paletten teilen. Gut 200 Varianten, die sich in Größe, Form und Materialstärken unterscheiden, sind in großen Mengen weltweit sofort lieferbar. Hier bewährt sich einmal mehr die jahrzehntelange Erfahrung des Betriebes, der auf  ausgereifte Logistikprozesse verweisen kann. Das Portfolio umfasst sowohl Siegelrand-, Schrumpf- und Schlauchbeutel, als auch Koch- und Standbodenbeutel bis hin zu Mehrlagenbeuteln.

Praktische Öffnungshilfen

Viele Modelle gibt es mit praktischen Öffnungshilfen. Neben dem klassischen Zipper punktet Allfo mit dem HookVak, einem innovativen, lebensmittelechten Klettverschluss, der in den Beutel integriert wird. Hier befindet sich die Siegelnaht oberhalb des Wiederverschlusses und ermöglicht, dass Ware ganz oder teilweise entnommen werden kann. Anschließend drückt man den Klettverschluss einfach wieder zu.

Die Messebesucher werden neben den klassischen Vakuumbeuteln aus PA/PE Verbundfolie auch auf das wichtige  Thema Nachhaltigkeit aufmerksam gemacht. Noch immer werden allein in Deutschland jährlich rund 11 Mio. t Lebensmittel weggeworfen. Vakuumbeutel mit ihren Schutzfunktionen leisten einen wichtigen Beitrag, damit der Verderb von Lebensmitteln kleiner wird.

Beutel aus nachwachsenden Rohstoffen

Vakuumbeutel aus nachwachsenden Rohstoffen spielen eine wichtige Rolle. Immerhin 67 % des Materialmixes bestehen bei den Modellen von Allfo aus Zuckerrohr und Raps statt Erdöl. Damit will das Unternehmen seinen Kunden eine Verpackungslösung bieten, die es ihnen ermöglicht, den verunsicherten Verbraucher abzuholen und gleichzeitig mit einem hochwertigen Vakuumbeutel Lebensmittel zu schützen und  Ressourcen zu schonen.

Innovationen/Schaufenster
stats