O-I / Rhodius
Mineralwasser im Premium-Design

13.11.2019 Owens Ilinois, Inc. und die Rhodius Mineralquellen haben gemeinsam ein neues Design-Gebinde vorgestellt, das ab Mitte November bei ausgewählten Händlern verfügbar sein wird. Highlight der Glas-Mehrwegflasche ist die hochwertige Prägung der Vulkanlandschaft im Halsbereich mit angrenzender Wellenoptik, welche auf die Herkunft des Premium-Mineralwassers hinweist.

© Foto: O-I / Rhodius
Im Zentrum der Verpackungsentwicklung stand die starke Identifikation mit der Vulkaneifel. Das Design-Team von O-I hat bei den Embossing-Details darauf geachtet, Natur und Frische widerzuspiegeln, und hat sich eng mit dem inhabergeführten Familienunternehmen abgestimmt. Diese Details differenzieren das Produkt im Regal von Mitbewerbern im Bereich alkoholfreier Getränke. Die hohe Displaywirkung wird zusätzlich durch die farbigen Premium-Etiketten in Metallic-Optik und Tropfenform erzielt.

Das Medium Glas profitiert vom aktuellen Nachhaltigkeits-Trend und ermöglicht Rhodius Wachstum und Aufmerksamkeit im Premium-Segment. Glasflaschen sind zudem „tischtauglich“ und machen sich gut auf der schön gedeckten Tafel.

„Wir bieten dem Verbraucher eine große Verpackungsvielfalt, sodass er je nach Vorliebe und für jeden Anlass auf das ideale Gebinde zurückgreifen kann. Mit dem Designgebinde sprechen wir nicht nur bestehende Kunden, sondern auch Neuverwender, insbesondere qualitäts- und designorientierte Käufer, an“, sagt Frauke Helf, geschäftsführende Gesellschafterin von Rhodius.

Umsetzung der Design-Flaschen

O-I hat die Design-Vorstellungen seines Kunden überdurchschnittlich schnell umgesetzt: Nur gut vier Monate nach der finalen Designfindung vergingen zur Serienproduktion, in dieser Zeit wurden Konstruktion, Musterformenbestellung, Musterung, Musterfreigabe, Komplettformensatzbestellung und Serienproduktion durchgeführt. Erfolgsfaktoren hierfür sind einerseits die engagierten Mitarbeiter in Holzminden in den Bereichen Design, Fertigung und Vertrieb, andererseits die eingesetzte, flexible und skalierbare Technologie. In der Konstruktion setzt O-I namentlich auf PTC Creo, eine der besten CAD-Suiten für die Konzeptentwicklung. Mittels „Multi Gob Manufacturing Technology“ kann der Glas-Experte außerdem hochflexible Produktionslosgrößen und Produktionssortimente anbieten, weil er einzelne Parameter genau entsprechend des Designs feintunen kann.
stats