K 2019
Auer: Ein Behälter nach Maß

13.09.2019 Hochwertige Qualität „Made in Germany“ präsentiert der oberbayerische Spezialanbieter Auer Packaging aus Amerang auf der weltweit bedeutendsten Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie, der K-Messe in Düsseldorf. Neben der bewährten, umfangreichen Produktpalette für die Auer Packaging international bekannt ist, stehen die Sondermaß-Behälter im Fokus.

© Foto: Auer Packaging GmbH
Auf der K-Messe präsentiert Auer Packaging neben seinem gesamten Sortiment insbesondere den neuen, flexibel einsetzbaren Sondermaß-Behälter. Dieser praktische Stapelbehälter kann ab einem Stück ganz nach individueller Maßanforderung des Kunden gefertigt werden. Die Herstellung ist schon ab einer Größe von minimal 175 x 175 x 168 mm möglich. Nach oben hin sind, so lange es die Statik zulässt, keine Grenzen gesetzt. Damit eröffnen sich viele Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Handwerk und Lebensmittelbranche. Der Aluminium-verstärkte Rahmen des Sondermaß-Behälters schafft optimale Sicherheit für den Inhalt und garantiert gleichzeitig Stabilität – das zahlt sich aus. Erhältlich sind die Behälter vorerst in der Standardfarbe Silbergrau.

Auer Packaging auf der K 2019: Halle 8A C35
stats