2020 – die Jahresbilanz
„Produkt- und Verbraucherschutz brauchen Verpackungen“

15.12.2020 Exklusiv für verpackungswirtschaft.de ziehen fünf namhafte Branchenvertreterinnen und -vertreter Bilanz: Warum die Wellpappen-Industrie 2020 am Ende fast eine Punktlandung schafft. Wo bei den Aluminiumverpackungsproduzenten der Schuh drückt. Welche Absatzsegmente seitens der Behälterglasindustrie besonders gut liefen. Weshalb die Kunststoffverpackungsfirmen eine völlig neue Wertschätzung genießen. Und warum die deutsche Verpackungsbranche mit gestärktem Selbstbewusstsein aus diesem Jahr gehen sollte.

2020 – ein herausforderndes Jahr geht zu Ende.
© Foto: imago images / ecomedia/robert fishman
2020 – ein herausforderndes Jahr geht zu Ende.
Dr. Oliver Wolfrum, führt seit Juli 2007 die Geschäfte des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW):#/ZT# „Wir werden das Jahr 2020 voraussichtlich mit einem Plus von 0,6 Prozent ...
Dieses Angebot ist nur registrierten Nutzern zugänglich.
Jetzt kostenlos registrieren, um den gesamten Artikel lesen zu können!
Kostenlos Registrieren
Login für registrierte Nutzer
stats