Packsize
Maßgeschneiderte Verpackungen für jedes Produkt

28.05.2019 Mensch. Maschine. Innovation. So lautet das Motto der Messe Ligna in diesem Jahr. Wie sich diese Begriffe in nur einer Maschine verbinden, zeigt die Packsize GmbH gemeinsam mit der Becker Sondermaschinenbau GmbH in Halle 15, Stand B13. Die Packsize M1 ist ein On Demand Packaging-System, mit dem Anwender bedarfsgerechte Kartonverpackungen realisieren und ihre Prozesse so flexibler und effizienter gestalten.

© Foto: Packsize

Die Packsize-Innovation bringt mit maßgeschneiderten Kartons in Stückzahl 1 den Herstellern bei der Verpackung ihrer Produkte gleich mehrere Vorteile. Allem voran erhöht die M1 Produktivität und Flexibilität bei schonendem Materialeinsatz. Denn mitverpackte Luft und intensiver Personaleinsatz gehören durch die automatisch gefertigten und genau passenden Umverpackungen der Vergangenheit an.

 

Ein kompletter Prozess am Stand

In Kombination mit der Transport- und Automatisierungstechnik von Becker ist der Prozess vom unverpackten Holzprodukt zum versandfertigen Paket auf der Ligna in Hannover zu sehen. Dabei werden exemplarisch Türzargen in passend zugeschnittene Kartons verpackt. Die Wellpappenzuführung dafür ist oberhalb der Maschine positioniert, was in der Fläche erheblich Platz spart. Trotzdem finden das Schneiden, Falzen und Bedrucken der Pappe komplett parallel in der M1 statt.

 

Der zugeschnittene Karton wird dann automatisch per Vakuum vorgefaltet, so dass nur noch das Produkt eingelegt werden muss. Per Fördertechnik und Robotik wird das versandfertige Paket abschließend palletiert. Die Packnet-Softwaremodule vernetzen alle Komponenten und steuern den kompletten Prozess. „Für Anwender steht damit unter dem Strich eine nachhaltige und effiziente Verpackungslösung. Mit der M1 in einem solchen teilautomatisierten Prozess sinken die Kosten für Energie, Material, Personal und Transport. Zugleich steigt die Wertigkeit der Verpackung“, erklärt Carsten Dickmann, Packsize Marketingleiter.

 

Packsize und Becker Sondermaschinenbau auf der Ligna in Halle 15 an Stand B13.

stats