Zünd
Präsenz im französischen Markt

23.01.2020 Zünd ist mit den Vertriebspartnern Grafitroniks S.A. und Fogepack S.A.S. seit vielen Jahren sehr erfolgreich im französischen Markt präsent. Anfang 2020 hat die Zünd Systemtechnik AG die Grafitroniks S.A. mit Sitz in Vitry-sur-Seine übernommen. Gleichzeitig soll die Partnerschaft mit Fogepack weitergeführt werden.

© Foto: @Andersen Ross - Fotolia
Seit Anfang 2020 ist die Grafitroniks SA eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Zünd Systemtechnik AG und firmiert neu unter dem Namen Zund France. Grafitroniks war seit 1985 offizieller Vertriebs- und Servicepartner der Zünd Systemtechnik AG und betreut zahlreiche Kunden in ganz Frankreich. Gleichzeitig wird die seit 2003 bestehende Partnerschaft mit Fogepack weitergeführt werden. Das Unternehmen mit Sitz im nordfranzösischen Leulinghem verfügt über eine enorme Erfahrung und Expertise, insbesondere in der graphischen Industrie und der Verpackungsbranche. Sie wird für ihre zahlreichen Kunden in den französischen Märkten weiterhin eine kompetente Anlaufstelle für Beratung, Vertrieb und Service sein.

Zund France beschäftigt in Vitry-sur-Seine, wenige Kilometer vor Paris entfernt, 15 Mitarbeitende, die sich um eine Cutter-Flotte von über 800 Anlagen kümmern. Ein eigener Demoraum bietet Kunden und Interessenten die Gelegenheit, die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Schneidtechnologie vor Ort zu erleben. Die Mitarbeitenden sind ausgewiesene Experten in Beratung, Schulung, Installation und Service.
stats