Wink Stanzwerkzeuge
Bobst-Zertifizierung erhalten

21.07.2020 Die Wink Stanzwerkzeuge GmbH & Co. KG hat erfolgreich die Bobst-Zertifizierung für Stanzformhersteller als „Certified Die-Maker“ absolviert. Das Zertifikat belegt effiziente Prozesse, höchste Qualitätsstandards und zukunftsorientierte Technologie-Entwicklung im Bereich der Flachstanzen.

Mitarbeiter von Wink und Bobst beim Performance-Test im Bobst-Kompetenzzentrum in Meerbusch.
© Foto: Wink
Mitarbeiter von Wink und Bobst beim Performance-Test im Bobst-Kompetenzzentrum in Meerbusch.

Bobst ist weltweiter Marktführer für Stanzautomaten in der Verpackungsindustrie und hat das Zertifizierungsprogramm für Stanzformhersteller ins Leben gerufen, um ein optimales Zusammenspiel zwischen Maschine und Stanzwerkzeug zu ermöglichen. Durch höchste Arbeitsgeschwindigkeiten und minimierte Rüstzeiten soll das Produktionspotenzial der Stanzmaschinen voll ausgeschöpft werden, um den gemeinsamen Kunden höchste Effizienz zu garantieren.

In einem ausgiebigen Performance-Test im Bobst-Kompetenzzentrum in Meerbusch konnten die Stanzformen von Wink voll überzeugen. Die anspruchsvollen Spezifikationen wurden erfolgreich umgesetzt, so dass auch unter Volllast bei höchster Arbeitsgeschwindigkeit die Faltschachteln perfekt gestanzt, ausgebrochen und getrennt wurden. Zuvor hatte Wink bereits ein umfangreiches Audit erfolgreich absolviert, bei dem Bobst-Experten den gesamten Produktionsprozess begutachtet haben.

Der Maschinenhersteller bezeichnet seine Zertifizierung als „Garantie für Exzellenz“: Verarbeiter erhalten dadurch die Sicherheit, dass Wink-Stanzformen höchste Qualitäts- und Performance-Standards erfüllen. Zugleich ist das Zertifikat ein Beleg dafür, dass Wink als Stanzformhersteller die fortschrittliche und innovative Denkweise von Bobst und den gemeinsamen Kunden teilt, auch im Hinblick auf Digitalisierung und Automatisierung.

„Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und freuen uns auf eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit Bobst. Großer Dank gebührt allen Kollegen, die tagtäglich unsere ‚You cut, we care‘-Philosophie in die Praxis umsetzen und zur erfolgreichen Zertifizierung beigetragen haben“, kommentiert Wink-Geschäftsleiter Alan de Natris.

stats