Fachpack 2018
TSC: Jede Menge Produktinnovationen

15.09.2018 Die neue CPX4 Serie wird vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einstiegs-Industriedruckerserie MB240.

Integriert in einen Palettenetikettierer, werden die neuen Druckmodule in Aktion zu sehen sein.
© Foto: TSC
Integriert in einen Palettenetikettierer, werden die neuen Druckmodule in Aktion zu sehen sein.

Darüber hinaus wird erstmalig das vielseitig einsetzbare Druckmodul PEX-1000 der Öffentlichkeit präsentiert. Die beiden Modelle CPX4D und CPX4P bieten mit 300 mm pro Sekunde die schnellste Druckgeschwindigkeit in ihrer Klasse. Dank einer Druckauflösung von 1200 x 1200 dpi können auch Miniaturetiketten von 25,4 x 6 mm exakt bedruckt werden. Allerdings kommt beim CPX4D sogenannte Dye-Tinte zum Einsatz – hierbei färben Farbstoffe die Tintenflüssigkeit ein. Beim CPX4P entsteht die Farbigkeit durch in der Tintenflüssigkeit schwebende Farbpigmente. Neue Standards setzt TSC Auto ID auch bereits mit den brandneuen Industriedruckern der MB240 Serie, die sich flexibel für unterschiedlichste Kennzeichnungsaufgaben in Produktion, Büro, Lager, Logistik, Gesundheitswesen sowie Einzelhandel nutzen lassen. Schnelle Prozessoren und eine verbesserte Firmware sowie die von TSC entwickelte Thermal Smart Control gewährleisten auch bei hohem Durchsatz eine adäquate Druckqualität.


TSC auf der Fachpack: Halle 4, Stand 414

stats