Manroland
Design 'Oscar’ für Druckmaschine

12.04.2015 Manroland’s neue state-of-the-art Druckmaschine wurde mit einem der weltgrößten Design Preise ausgezeichnet. Die Roland 700 Evolution, Ende 2014 der Weltöffentlichkeit vorgestellt, ist einer der Gewinner des Red Dot Awards für Produkt Design 2015.

© Foto: Manroland Sheetfed
Für den Red Dot Award gab es knapp 5 000 Eingaben aus 56 Ländern. Der Gründer und Präsident des in Singapur beheimateten Red Dot, Professor Dr. Peter Zec, sagt, Manroland hätte „kompromisslose Kompetenz und beträchtlichen Mut” gezeigt. „Sie haben sich selbst erfolgreich mit den Besten der Industrie gemessen,” schreibt er in dem Brief an Manroland.

Die Jury bestand aus Designern, Akademikern und Journalisten aus 25 Ländern, welche besonders von glatten und futuristischen Aussehen der Evolution und dem technologischen Ziel den Druckern ein beispielloses Niveau von Effizienz, Bedienerfreundlichkeit und Qualität zu geben.

Merkmale wie die ergonomische Bedienoberflächen mit Touchscreen, Direct Drive Technologie, den für High-Speed entwickelten Anleger, Ausleger und das Feuchtwerk wurden besonders hervorgehoben.

Manroland’s CEO, Rafael Penuela, sagt: „Wir sind natürlich begeistert diesen Preis gewonnen zu haben. Druckmaschinen sind eigentlich nicht für besonderes Design bekannt. Es ist eine Ehrung für unser Team hier in Deutschland, das die Evolution konzipiert, entwickelt und vorgestellt hat - und das in nur zwei Jahren.”


www.manrolandsheetfed.com

BU: Roland 700 Evolution Red Dot Award Winner 2015

Foto: Manroland Sheetfed
stats