Baumer HHS
Steuergerät Xact der Go Systems-Familie

06.05.2020 Mit Xact bringt Baumer HHS ein kompaktes und intuitiv bedienbares Steuergerät auf den Markt, dessen Funktionalität voll und ganz auf die Steuerung des maschinellen Klebstoffauftrags zugeschnitten ist. Dabei bietet das auf neuester Soft- und Hardware-Technik basierende Steuergerät Kunden hohe Flexibilität.

Mit Xact bringt Baumer HHS sein kompaktes Steuergerät mit einfacher Bedienbarkeit auf den Markt.
© Foto: Baumer HHS
Mit Xact bringt Baumer HHS sein kompaktes Steuergerät mit einfacher Bedienbarkeit auf den Markt.
Über Xact können sie alle Heiß- und Kaltleim-Auftragsventile von Baumer HHS betreiben und sowohl einfache als auch komplexe Klebstoffanwendungen wirtschaftlich realisieren. Kurze Rüstzeiten und eine hohe Zuverlässigkeit machen das neue Steuergerät zu einer idealen Lösung für den hochpräzisen Klebstoffauftrag unter anderem in vielen Bereichen der Faltschachtelherstellung, Endverpackung und Druckweiterverarbeitung.
 
Nicht überall ist es hier notwendig, die Qualität des maschinellen Klebstoffauftrags zu überwachen. Deshalb umfasst das Portfolio von Baumer HHS traditionell auch Steuergeräte für Klebstoffanwendungen, bei denen auf die Kontrolle der Qualität des Klebstoffauftrags verzichtet wird. Xact repräsentiert die neueste Generation der Steuergeräte dieser Leistungsklasse – und setzt mit seinem Bedienkomfort sowie seiner Flexibilität Zeichen im Markt. «Xact ist das jüngste Mitglied der Go Systems-Familie von Baumer HHS. Die Systeme dieser Baureihe zeichnen sich durch ein besonders attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus, womit sie Kunden in aller Welt den Zugang zu unserer Produktwelt eröffnen. Gerade auch viele Maschinenhersteller bevorzugen im Klebstoffauftrag das Label Baumer HHS, das weltweit für besondere Zuverlässigkeit bekannt ist», erklärt Ralf Scharf, Business Development Manager des Unternehmens.
 
Xact wartet mit der gleichen selbsterklärenden Bedienphilosophie wie die High-End-Steuerung Xtend3 von Baumer HHS auf. So werden die Maschinenführer auch bei dem neuen Steuergerät über die intuitive Menüführung der Touchscreen-Oberfläche bei allen Klebstoffanwendungen sicher zum Ziel geführt. Darüber hinaus eröffnet seine erweiterte Funktionalität zusätzliche Möglichkeiten, die man in dieser Form bei Steuergeräten für den reinen Klebstoffauftrag bislang nicht kannte. Zum Beispiel lassen sich bei Xact pro Auftragsventil bis zu acht Klebstoffspuren einzeln programmieren, die wahlweise in Form von Klebstoffpunkten oder Klebstofflinien aufgetragen werden können. Diese Flexibilität ermöglicht es Kunden, ihren Klebstoffverbrauch zu optimieren und damit ebenfalls ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Hierbei unterstützt sie die Gluecalc-App für Smartphones von Baumer HHS. Wenige Eingaben über die komfortabel bedienbare Oberfläche genügen, um auftragsbezogen den optimalen Klebstoffverbrauch zu berechnen.
 

Sicher bei Geschwindigkeiten bis 300 m/min

Xact stellt einen gleichmäßig präzisen Klebstoffauftrag mit Kalt- und Heißleimventilen von Baumer HHS über den gesamten Arbeitsbereich hinweg bei Maschinengeschwindigkeiten bis 300 m/min sicher. In der Steuerung lassen sich Auftragsdaten für bis zu 99 Musteraufträge speichern und bei Wiederholaufträgen per Menüwahl schnell abrufen. Auch die einfache Programmierung der Klebstoffspuren und Anpassung des Pumpendrucks über die Steuergeräte erlauben kürzeste Rüstzeiten. Gleiches gilt für die Möglichkeit, in der Bedienung zwischen 30 verschiedenen Sprachen zu wählen – einschließlich der leicht verständlichen sowie aussagekräftigen Hilfstexte und Systemmeldungen.
 
Kunden können die Vorgängergeräte von Baumer HHS flexibel gegen die neuen Xact-Steuergeräte austauschen und dabei die Halterungen ihrer bisherigen Steuergeräte weiter nutzen. Steigen ihre Anforderungen im Klebstoffauftrag, lassen sich die Xact-Steuergeräte jederzeit gegen Xtend3-High-End-Steuerungen von Baumer HHS austauschen. Mit ihnen ziehen Kunden des Unternehmens im maschinellen Klebstoffauftrag einschließlich der zugehörigen Qualitätssicherung alle Register.
 
Scharf: «Die Xact-Steuergeräte sind eine ideale Lösung für Kunden, die für ihren Klebstoffauftrag kompakte Steuerungen brauchen und nicht auf den Bedienkomfort einer Touchscreen-Oberfläche verzichten wollen.»

Innovationen/Schaufenster
stats