G. H. Krämer
Stauberfassung in der Lebensmittelverpackung

04.05.2020 Die Verarbeitung und der Verpackungsprozess von Lebensmitteln stellt hohe hygienische Anforderungen an Maschinen und deren Umgebung.

Papierentsorgung in der Kaffeefilterproduktion
© Foto: G. H. Krämer GmbH & Co. KG
Papierentsorgung in der Kaffeefilterproduktion
Damit die zu verpackenden Lebensmittel nicht verunreinigt werden, müssen anfallende Abfälle und Stäube so schnell wie möglich aus dem Produktionsprozess entfernt werden. Unsere leistungsfähigen Systeme kommen zur Anwendung bei der:

  • Absaugung und Entsorgung von Abfällen in der Herstellung und Konfektionierung von Lebensmitteln wie Backwaren, Süßwaren, Obst, Gemüse, Kaffee, Tee, Gewürzen etc.
  • Absaugung und Entsorgung von Abfällen im Produktionsprozess von Lebensmittelverpackungen wie Getränkedosen, PET-Flaschen, Faltschachteln, Getränkekartons, Folien etc.
  • Absaugung von Schneideabfällen und Stanzresten in der Herstellung von Etiketten für Lebensmittelverpackungen
  • Absaugung und Entsorgung im Recyclingprozess von Lebensmittelverpackungen wie Kartonagen und Wellpappen
  • Entsorgung von Endlosabfällen und Randstreifen in der Papier- und Folienverarbeitung
  • Absaugung und Brikettierung von Fräsabfällen und Papierstaub
  • Zerkleinerung und Entsorgung von Stanzgittern wie etwa in der Produktion von Faltschachteln
  • Verdichtung des Abfallmaterials in Container- oder Ballenpressen

Innovationen/Schaufenster

stats