Fachpack 2018
Loesch Pack: Große Bandbreite an Formaten

15.09.2018 Die RCB-HS ist eine kontinuierlich arbeitende Maschine, die den Falteinschlag in einem Packkopf herstellt und das Packmittel umlaufend heiß oder wahlweise kalt versiegelt.

Die F-Series lassen sich optimal in eine Anlage mit Speichersystem, Zuführung, Sekundärverpackung und End-of-Line-Verpackung integrieren.
© Foto: Loeschpack
Die F-Series lassen sich optimal in eine Anlage mit Speichersystem, Zuführung, Sekundärverpackung und End-of-Line-Verpackung integrieren.

Während die Variante mit kaltsiegelfähiger Folie die Vorteile der Materialschonung und der guten Maschinengängigkeit bietet, sind bei der Heißsiegelvariante die Kosten für das Packmaterial niedriger. Die Siegelbacken siegeln stets Packmittel gegen Packmittel, wodurch die hohe Dichtheit der Verpackung sichergestellt wird und eine thermische Beschädigung der Produkte ausgeschlossen werden kann. So wird beim Verschließen der Verpackung vollständig auf den Einsatz von Heißleim verzichtet. Faltelemente erzeugen anschließend den hochwertigen Falteinschlag. Für eine optimale Verpackungsoptik werden die versiegelten Folienbereiche im Abgabesegment sorgsam durch kleine Siegelbacken an die Unterseite der Verpackung angeheftet. Die Maschine wurde auf schnelle und möglichst werkzeugarme Formatwechsel mit Rüstzeiten von rund 60 Minuten optimiert. Gurtwechsel und Reinigungsarbeiten können überwiegend ohne Werkzeug durchgeführt werden.


Loesch Pack auf der Fachpack: Halle 1, Stand 218

stats