Fachpack 2018
Rationator: Hochflexible Abfüllanlagen

18.07.2018 Mit der Erfahrung im Anlagenbau für Verpackungsmaschinen hat sich Rationator auf das Flaschenaufstellen, Abfüllen und Verschließen von Kosmetikprodukten spezialisiert.

Das Maschinenprogramm ist modular aufgebaut und bietet ein Höchstmaß an Flexibilität: Volumen von 50 - 1.000 ml, sowie vielfältige Verschlussarten wie Dosier- und Sprühpumpen, Aufdrück- und Schraubverschlüsse werden sicher verarbeitet.
© Foto: Rationator
Das Maschinenprogramm ist modular aufgebaut und bietet ein Höchstmaß an Flexibilität: Volumen von 50 - 1.000 ml, sowie vielfältige Verschlussarten wie Dosier- und Sprühpumpen, Aufdrück- und Schraubverschlüsse werden sicher verarbeitet.

Das Maschinenprogramm ist modular aufgebaut und bietet ein hohes Maß an Flexibilität: Volumen von 50 - 1.000 ml, sowie vielfältige Verschlussarten wie Dosier- und Sprühpumpen, Aufdrück- und Schraubverschlüsse werden sicher verarbeitet. Die integrierte automatische Reinigung kann in der Variante CIP oder SIP gewählt werden. Das Herzstück der gesamten Anlage ist die flexible und präzise Abfüllmaschine Robomat. Die gesamte Anlage zeichnet sich aus durch das Ratilight Puck System, welches einen sicheren Flaschentransport und eine hohe Prozesssicherheit gewährleistet. Die Formatteile sind dadurch auf ein Minimum reduziert und werden lediglich für den Verschließprozess benötigt. Alle anderen Module arbeiten formatteillos. Eine Formatumstellung erfolgt nahezu automatisch.  

Rationator auf der Fachpack: Halle 2, Stand 207

stats