Kemapack
Palettenwickler FS-150

02.07.2014

© Foto: Kemapack
Mit dem neuen Stretchautomaten FS-150 erweitert Kemapack die Einstiegsklasse der stationären Stretchmaschinen nach oben:  Mehr Bedienkomfort, zahlreiche Funktionsmerkmale, vordefinierte Wickelprogramme und ein hervorragendes Preis-/ Leistungsverhältnis ermöglichen auch Anwendern mit geringem Palettenaufkommen den Weg in das automatische und ergonomische Stretchen.

Der Palettenwickler verfügt über sechs vordefinierte Wickelprogramme, Sonderprogramme für Kreuzwicklung und Spritzwasserschutz sowie sechs individuell belegbare Programmplätze.

Das benutzerfreundliche und leicht verständliche Bedienpanel erlaubt umfangreiche, individuelle Einstellungen. So lassen sich die Geschwindigkeit des Drehtellers und des Folienschlittens sowie die Anzahl der Kopf- und Fußwicklungen einstellen und dauerhaft auf den Programmplätzen abspeichern.
Zum Auflegen eines Deckblattes kann eine Wickelpause festgelegt werden, für spezielle Wickelanforderungen ist die Fotozelle zur automatischen Palettenhöhenerkennung abschaltbar.

Mit dem Palettenwickler FS-150 können Packstücke mit bis zu 150 kg Gewicht sowie alle gängigen Maschinenstretchfolien mit 9 bis 30 my Folienstärke auf 76 mm Kerndurchmesser verarbeitet werden. Optional ist ein Hufeisenteller erhältlich, der das niveaugleiche Einfahren von Paletten in den Drehteller ermöglicht.


Technische Daten FS-150:
Abmessungen (LxBxH): 2.345 x 1.500 x 2.200 mm
Gewicht: 450 kg
Durchmesser Drehteller: 1.500 mm
Höhe Drehteller: 75 mm
Drehtellergeschw. max.: 15 U/min.
max. Palettengewicht: 1.200 kg
max. Palettenhöhe: 2.100 mm
Schlitten: mit mech. Folienbremse
Foliendehnung : bis 50 %
Vorreckung der Folie: 0 %
CE-Konformität: Ja
Anschlusswert: 230 V, 50/60 Hz, 1,0 kW
Kernaufnahme: 76 mm
Foliensorten: Maschinenstretchfolie
Folienstärke: 9 - 30 my
Folienbreite: 500 mm


Die Kemapack GmbH mit Zentrale in Landsberg am Lech und Verkaufsbüros in Bamberg und Appenzell (Ostschweiz) ist ein bedeutendes Unternehmen der Verpackungsbranche und spezialisiert auf die Themen Umreifen, Stretchen und Kanten schützen. Das durchdachte Produktsortiment umfasst Geräte, Maschinen und Verbrauchsmaterial, das Dienstleistungsangebot Beratung, Seminare und vollumfänglichen technischen Service.

Die Mitarbeiter des inhabergeführten Familienunternehmens sind Verpackungsexperten. Sie zeichnen sich durch Beratungskompetenz und Serviceleidenschaft aus, gekoppelt mit Aufmerksamkeit und Fairness gegenüber ihren Kunden. So empfehlen sie Produkte und Verpackungslösungen für den sicheren und kostenoptimierten Warenversand. Die Kombination aus lösungsorientierter Beratungskompetenz, durchdachtem Produktsortiment und technischem Service macht das Angebot von Kemapack einmalig.

Traditionelle Werte wie Verlässlichkeit, Kontinuität und Nachhaltigkeit prägen das unternehmerische Denken und Handeln von Kemapack. Der Unternehmerfamilie ist es im Rahmen der sozialen Verantwortung für Mitarbeiter und Geschäftspartner wichtig, Beruf und Familie in Einklang zu bringen und die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiter zu fördern. Auch außerhalb der Geschäftstätigkeit nimmt das Unternehmen seine Verantwortung wahr, sei es durch Unterstützung junger Menschen in den Bereichen Bildung und Sport oder durch Kooperation mit humanitären Hilfsorganisationen.

Zum festen Bestandteil der Unternehmenskultur gehören der effiziente Umgang mit Ressourcen und die Nutzung von regenerativen Energiequellen.



www.kemapack.com

BU: Mit dem neuen Stretchautomaten FS-150 erweitert Kemapack die Einstiegsklasse der stationären Stretchmaschinen nach oben.

Foto: Kemapack
stats