ttPRINT inline Thermotransferdrucker

25.02.2014

Der wahlweise kontinuierlich oder intermittierend arbeitende ttPRINT ist ein hochauflösendes Direktdruckwerk für variable Daten, Barcodes oder Grafiken, mit einer Druckgeschwindigkeit bis zu 800 mm/s, geeignet für den Einbau in Etikettiermaschinen sowie horizontale oder vertikale Verpackungsmaschinen. Beim kontinuierlichen Bedrucken steht der Druckkopf still, während die Verpackungsfolie fortlaufend am Druckkopf vorbeigeführt wird; die Bedruckung erfolgt also während der Bewegung der Verpackungsfolie. Beim intermittierenden Druck hingegen wandert der Druckkopf im dem Druckbild entsprechenden Bewegungsraster über die Folie, um anschließend wieder in die Ausgangsposition zurück zu fahren. Gedruckt wird hier, während die Verpackungsfolie für einige Augenblicke still steht; häufig während der Befüllung.

Das ttPRINT Kassettensystem verringert mit bis zu 900 m Thermotransferfolie die Anzahl der Farbfolienwechsel und damit die Stillstandzeiten der Verpackungsanlagen erheblich. Zudem gelingt durch die Transferbandoptimierung eine weitere Kostenreduzierung. Überzeugend ist nicht nur die leicht auszuwechselnde Farbbandkassette, sondern auch die verschiedenen Druckbreiten mit 53 mm, 107 mm und 128 mm, die linke und rechte Ausführung und die Möglichkeit, das Gerät durch die getrennte Steuerung, nahezu in jede Verpackungsanlage problemlos zu integrieren. Bei Flächen, die nicht bedruckt werden sollen, hebt der Druckkopf automatisch ab; das Farbband wird dadurch eingespart.

Betriebswirtschaftlich interessant und relevant sind auch die extrem kurzen Druckbildladezeiten, die selbst Kennzeichnungsaufgaben mit häufigen Textwechseln in Sekundenschnelle und in einer exzellenten Druckqualität (300 dpi Auflösung) möglich machen. Ganz gleich ob auf Etiketten, PVC-, PP-, PE-Folien oder auf Papier.
stats