hpdSYSTEM

25.02.2014 Heißprägegeräte von KBA-Metronic 

Die robusten und zuverlässig arbeitenden Heisspräger haben in der Industrie ihren festen Platz. Durch die kompakte Bauweise und die von KBA-Metronic entwickelten Halterungssysteme sind die leistungsfähigen Heißprägegeräte in nahezu allen Verpackungsautomaten, Etikettiersystemen und Konfektioniermaschinen integrierbar. Alle Geräte sind für den täglichen Dauereinsatz konzipiert und zeichnen sich durch hohe Funktionalität, einfachste Handhabung und lange Lebensdauer aus.
Die Farbfolien sind unbedenklich und auch für sensible Produktbereiche wie z.B. Food und Pharma bestens geeignet.
Die bedienerfreundlichen Geräte aus der Produktserie hpdSYSTEM von KBA-Metronic suchen mit Geschwindigkeiten bis zu 1.000 Takten/Min. ihresgleichen. Mit der kleinsten am Markt erhältlichen Baugröße und dem einfach bedienbaren Kassettensystem überzeugt das hpdSYSTEM seit Jahrzehnten. Setzschiffe und Typen lassen sich individuell einsetzen. Die hauseigene Gravurabteilung fertigt Prägeklischees aus Messing, Stahl oder Magnesium nach individuellen Vorgaben, speziell auf den jeweiligen Einsatzzweck abgestimmt.

Die Vorteile in Kürze:
  • Exaktes Druckbild auf fast allen Materialien
  • Problemlos in jede Produktionslinie integrierbar
  • Absolut emissionsfrei
  • Einfachste Bedienung
  • Einfaches Auswechseln der Prägefolie
  • Stufenlos präzise einstellbar: Folienvorschub,Temperatur und Druckzeit
  • Sichere Klischeearretierung für bestmögliche Wärmeübertragung
  • Hub 8 mm
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • vario: Wechselkassette für kurze Rüstzeiten
Kassettenüberwachung mit Druckabschaltung.
Elektronische Kernabtastung und Homesensor
stats