Prologis
Produktportfolio erweitert

03.11.2014 Die Prologis Automatisierung und Identifikation GmbH bietet bereits seit vielen Jahren hochwertige Farbdrucksysteme an und hat sich entschieden, nun auch die komplette Industrie-Farbetikettendruckpalette des Druckerherstellers Epson in sein Produktportfolio aufzunehmen. Als Epson Colour Label + Partner bietet Prologis alle dazugehörigen Services inklusive der Garantieleistungen.

© Foto: Epson
Die große Kompetenz, über die Epson auf dem Gebiet der Farbdrucksysteme verfügt, hat die Prologis Automatisierung und Identifikation GmbH überzeugt. Denn der oberbayerische Systemintegrator und Spezialist für Etikettiersysteme nimmt nur solche Produkte in seine Angebotspalette auf, die sich durch eine hohe Qualität auszeichnen. Zudem muss der Service stimmen. Das umfangreiche Prologis-Leistungsspektrum war für Epson ein starkes Argument für die Partnerschaft.

Gerade im Farbetikettendruck ist Prologis sehr gut aufgestellt. Die Zusammenarbeit mit Epson stärkt die Position des Unternehmens in diesem Segment zusätzlich. „Der Markt für Farbetikettendrucker wächst stetig“, so Prologis Geschäftsführer Ludwig Meixner. „Schon seit vielen Jahren sind wir in diesem Bereich aktiv und freuen uns, dass wir jetzt auch als Epson Colour Label+ Partner diese hochwertigen Farbdrucker in unserer Angebotspalette haben. Aufgrund vieler erfolgreich realisierter Projekte verfügen wir mittlerweile über eine große Erfahrung in diesem Bereich.“

Ob es um verschiedene Druckverfahren, den Einsatz unterschiedlichster Materialien oder spezielle Branchen-Anforderungen geht – die Kunden von Prologis profitieren von der fundierten Beratung und kompetenten Umsetzung und sind in der Lage, hochwertige Farbetiketten schnell und preiswert selbst zu drucken. Grafische und inhaltliche Änderungen bei der Produktkennzeichnung sind jederzeit realisierbar. Die bei Prologis angebotenen Farbetikettendrucker eignen sich darüber hinaus schon für kleine Stückzahlen, der Kunde gewinnt dadurch ein Höchstmaß an Flexibilität. Zudem bietet das Unternehmen Verfahren zur Weiterverarbeitung an, mit denen Etiketten ohne großen Aufwand z.B. entgittert oder laminiert werden können. Prologis-Geschäftsführer Meixner: „Unsere Farbetikettendrucker sind sehr leistungsfähig und trotzdem preisgünstig.“

Der Service ist Prologis besonders wichtig. Das Unternehmen betreibt eine eigene Werkstatt, in der sich Fachleute um die Reparatur defekter Geräte kümmern. Garantieleistungen sind ebenso selbstverständlich wie Wartungsdienste. Und auch bei der Produktgestaltung unterstützt Prologis seine Kunden gerne, wie Felix Deseler, Leiter Vertrieb bei Prologis versichert: „Uns genügt eine Datei, daraus erstellen wir dann Musteretiketten. Natürlich helfen wir auch bei der Materialauswahl und der Anbindung an die IT vor Ort oder stellen das Produkt beim Kunden vor. “


www.prologis.de

BU: Entwickelt für die schnelle Erstellung hochwertiger Farbetiketten: der Epson-TM-C3500-2

Foto: Epson
stats