Printronix
Jetzt auch mit QR Code Unterstützung

21.06.2018 Printronix Auto ID bringt das ODV-2D Barcode-Druck-System mit vollintegrierter Barcode-Validierung nun auch mit einer QR Code Unterstützung auf den Markt. Das System kann sowohl eindimensionale als auch zweidimensionale Barcodes drucken, direkt im Anschluss validieren und so deren 100prozentige Lesbarkeit sicherstellen.

 Das ODV-2D Barcode-Druck-System
© Foto: Printronix Auto ID
Das ODV-2D Barcode-Druck-System

Diese erweitere Funktion bringt Kunden zusätzlichen Nutzen, schließlich gehören QR Codes mittlerweile zu den am häufigsten eingesetzten 2D Barcodes in Produktionsumgebungen. „Zahlreiche Branchen wie beispielsweise die Lebensmittel, Pharma-, Chemie- und Automobilindustrie setzen zunehmend auf 2D-Barcodes wie QR-Codes, vor allem aufgrund der höheren Datenkapazität", meint Andreas Hess, Sales Manager D-A-CH, Printronix Auto ID / TSC Auto ID Technology Emea GmbH. "Je höher die regulatorischen Anforderungen, umso notwendiger ist eine hohe Qualität der Etikettendaten. Deshalb haben wir eine Lösung entwickelt, die den Validierungs- und Verifizierungsprozess rationalisiert, ohne jedoch die Produktivität in den Unternehmen zu beeinträchtigen.“

 

Die Plattform für das ODV-2D-System bildet die robuste und vielfach bewährte Thermo-Barcodedrucker-Serie T8000. Das ODV-2D beinhaltet ein eingebautes Barcodevalidierungssystem, das jeden Barcode nach ISO Standards bewertet. Barcodes, die nicht den Spezifikationen entsprechen, werden mit einem Muster überdruckt, damit unkenntlich gemacht und danach erneut gedruckt. Auf diese Weise stellt ODV-2D sicher, dass ausschließlich Barcodes in die Lieferkette kommen, die zu 100 Prozent lesbar sind. Bis zu 50 Barcodes pro Etikett lassen sich auf diese Weise validieren.


Reporting-Funktion 

Zusätzlich generiert das ODV-2D in Verbindung mit dem Printnet Enterprise Auto ID einen individuellen, detaillierten Report zu jedem Druckvorgang und speichert diesen in einer Datenbank. Etiketten können an verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette beschädigt oder zerstört werden, aber die ODV-2D Reporting-Funktion liefert einen Nachweis für die Validität der im Barcode kodierten Daten. So sind Unternehmen in der Lage die Tagesproduktion der Etiketten zu belegen und Konventionalstrafen vorzubeugen.

 

Barcode-Validierungs-Systeme, die derzeit auf dem Markt sind, werden aufwändig und kostspielig mit zusätzlichen Rechnern und externen Lesegeräten realisiert. Mit dem ODV-2D kommen ausschließlich lesbare Barcodes zum Einsatz.  

 

„Unsere ODV-2D ist die erste, vollständig integrierte Lösung auf dem Markt und setzt neue Maßstäbe in der Validierungstechnologie. Seine fortschrittlichen Funktionen ermöglichen eine einfache und schnelle Integration in ein Unternehmen, ohne dass eine Anwendung eingerichtet werden muss ", sagt Thomas Rosenhammer, Sales Manager D-A-CH, Printronix Auto ID / TSC Auto ID Technology Emea GmbH. „Unternehmen müssen keine hauseigenen Validierungs-Lösungen mehr entwickeln, in denen sie Drucker und Validierungseinheiten von verschiedenen Herstellern zusammenführen, die zueinander häufig nicht kompatibel sind. Damit liefert Printronix Auto ID eine Komplettlösung für ein Problem, mit dem Unternehmen schon lange kämpfen.“

 

ODV-2D Nahansicht © Foto: Printronix Auto ID
ODV-2D Nahansicht

Aufgebaut ist das ODV-2D-System auf der zuverlässigen Druckerplattform -  der T8000 Serie. Damit verfügt das ODV-2D über alle Vorteile und Features des robusten und bewährten Printronix Auto ID Industrie-Druckers. Bei einer Druck- und Validierungsgeschwindigkeit von bis zu 8 Zoll pro Sekunde (IPS) kommt es zu keiner Einschränkung der Produktionsgeschwindigkeit, die Effizienz produzierender Unternehmen bleibt erhalten. Der T8000 ist mit einem umfassenden, in der Industrie einmaligen Paket an Drucker-Emulationen ausgestattet. Dies erlaubt eine einfache und schnelle Anbindung der ODV-2D-Lösung an jedes gängige Warenwirtschaftssystem und die Einbindung der Drucker in nahezu jede bestehende IT-Umgebung.

Das ODV-2D wird als 4-Zoll-Version angeboten. Es ist bereits bei ausgewählten Printronix Auto ID Endkunden im Einsatz.

Funktionen und Vorteile des ODV-2D-Systems auf einen Blick:

  • Druck und Validierung von bis zu 50 1D /2D und QR Barcodes pro Etikett
  • „GPS“-Funktion: Das ODV-2D lokalisiert Barcodes auf dem Etikett automatisch, egal wo sie positioniert sind. Anders als bei herkömmlichen Systemen ist daher vor der Validierung kein Scan des Etiketts mehr nötig
  • Fehlerhafte Barcodes werden automatisch überdruckt, dadurch eliminiert und erneut gedruckt
  • Druck und Validierungsgeschwindigkeit von bis zu 8 IPS
  • Den ISO Spezifikationen entsprechend, einschließlich Überwachung von Prüfsummenfehlern und Einhaltung der Ruhezone
  • Datenspeicher- und Reporting Funktion

 

Ergebnis:

  • Jederzeit lesbare Barcodes - Konventionalstrafen und Rückbuchungen können vermieden werden.
  • Erschwingliche, einzige vollintegrierte 1D und 2D Barcode-Validierungslösung auf dem Markt.
stats