Koenig & Bauer
Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 reduziert

06.01.2020 In einem für Koenig & Bauer weiterhin sehr anspruchsvollen Marktumfeld konnten nicht alle Aufträge wie ursprünglich erwartet gewonnen und weitere für dieses Jahr vorgesehene Abschlüsse nicht wie geplant getätigt werden.

© Foto: CHROMORANGE / Martina Raedlein via www.imago-images.de
Darüber hinaus haben höhere Kosten bei der Auftragsabwicklung die Marge reduziert. Entsprechend rechnet der Vorstand der Koenig & Bauer AG im Geschäftsjahr 2019 nun mit einem Konzernumsatz auf Vorjahresniveau und einer EBIT-Marge zwischen 4 % und 4,5 %.

Den Geschäftsbericht für 2019 mit einer Prognose für das Jahr 2020 veröffentlicht Koenig & Bauer am 19. März 2020.
stats