Seiko
Vertikaldruck und Lackanwendung auf der Inprint 2018

08.10.2018 Der diesjährige Fokus liegt auf der Anwendung des RC1536-L Druckkopfes im Vertikaldruck, der live auf dem Stand mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 150 mtr./min. zu sehen sein wird.

© Foto: Seiko
Hierzu hat die Fa. Bluhm Systeme ihre neueste Kodiermaschine X1JET SX zur Verfügung gestellt.

Auch ist die RC1536 Druckkopfserie, mit ihrem rezirkulierenden Tintenystem und möglichen Tropfengrößen in einem Spektrum von 25 bis 225 pL, speziell für Anwendungen mit weißer Tinte oder Lack so geeignet wie kein anderer Druckkopf seiner Art.

Mit der Monojet S der Fa. M-Print werden vor Ort herausragende Druckergebnisse mit weißer Tinte gezeigt.
Außerdem werden die neusten Produktentwicklungen vorgestellt.

Seiko finden Sie auf der InPrint 2018 am Stand Nr. 844.

stats