Fachpack 2018
IE Group: Von innen nach außen

20.08.2018 Die IE Group plant und realisiert flexible und wandlungsfähige Industriebauten für die Verpackungsbranche. Ob es dabei um Wellpappe, Papier, Plastik oder Folie geht – die IE Group hat Spezialisten, die die Branchen und ihre Anforderungen kennen.

IE bietet maßgeschneiderte Industriebaukonzepte, die von den in den Gebäuden stattfindenden Arbeitsprozessen ausgehen.
© Foto: IE
IE bietet maßgeschneiderte Industriebaukonzepte, die von den in den Gebäuden stattfindenden Arbeitsprozessen ausgehen.

Die spezielle Branchenkompetenz liegt dabei im Bereich der Betriebs- und Prozessplanung. Langjährige Berufs- und Projekterfahrung innerhalb der Branchen IE Packaging, IE Plast und IE Graphic stellt sicher, dass Prozesse, Maschinen und Produktionsanlagen nicht überdimensioniert, sondern wirtschaftlich vertretbar geplant werden. Der IE Planungsansatz von „innen nach außen“ stellt dabei sicher, dass erst dann das Gebäude geplant wird, wenn die Technik innen schlüssig aufgestellt ist.

 

Die branchenbezogene Betriebsplanung wird bei der IE Group durch die eigene Bauplanung und Baurealisierung ergänzt. Architekten und Bauingenieure sind von Anfang an im Projektteam und stellen sicher, dass die Gebäudeplanung und die technische Gebäudeausstattung realisierbar bezüglich Ausführung, Kosten und Termine bleiben.

 

Branchenübergreifende Spezialisten für Logistikplanung, Digitalisierung/Automatisierung oder Hygiene/Reinraum werden nach Bedarf mit einbezogen. Sie betreuen Aufgaben im Bereich Intralogistik, Distributionslogistik, Lagerung, Automatisierung, IT-Schnittstellenmanagement und/oder Hygienezonen.

 

Eine ganzheitliche Betrachtungsweise ist für jedes Planungs- und Bauprojekt der Schlüssel zum Erfolg. Gefragt ist deshalb eine Vorgehensweise, die im Planungs- und Realisierungsprozess diese hohe Komplexität in den Griff bekommt. Ansonsten können teuer eingekaufte Maschinen ihre Vorteile nicht ausspielen: Ineffiziente Prozesse und Materialflüsse führen zu einer niedrigen Produktivität, hohe Energiekosten in unpassenden Gebäuden treiben die Betriebskosten in die Höhe und führen zu Qualitätsproblemen.

 

Für eine bestmögliche Produktionsoptimierung, technische Gebäudeausstattung und Bauplanung werden von der IE Group alle relevanten Aspekte einbezogen, um diese optimal aufeinander abzustimmen. Kunden erhalten so schon heute die Sicherheit, dass ihre Produktionsgebäude den zukünftigen Marktanforderungen gewachsen sind.

 

Die Industriebauten werden für die Kunden schlüsselfertig realisiert. Die IE Group übernimmt hierbei die volle Verantwortung für ein koordiniertes Vorgehen und das Erreichen der Ziele im Hinblick auf Qualität, Kosten und Termine. Der Kundennutzen: Effizienzsteigerung, niedrige Gebäudeunterhalts- und Betriebskosten, ein flexibles Produktions- und Gebäude-Layout, Ausführungsgarantien sowie eine nachhaltige und wandlungsfähige Fabrik.


Die IE Group auf der Fachpack: Halle 4A, Stand 622

stats