Anuga Foodtec 2018
IE Group hilft bei Erweiterungen und Modernisierungen des Betriebs

02.03.2018 Wenn es um die Erweiterung oder Modernisierung eines Betriebs geht, steht meist die Investition in neue Maschinen und Anlagen im Mittelpunkt. Doch allzu häufig werden die Erwartungen nicht erfüllt, da das Gebäude den Anforderungen nicht entspricht.

© Foto: IE Industrial Engineering München GmbH
 Auf der Anuga Foodtec zeigt die IE Group, wie Bauprojekte erfolgreich realisiert werden können.

Teuer erkaufte Maschinen können ihre Vorteile nicht ausspielen: Ineffiziente Prozesse und Materialflüsse führen zu einer niedrigen Produktivität, hohe Energiekosten in unpassenden Gebäuden treiben die Betriebskosten in die Höhe und führen zu Qualitätsproblemen. Die IE Group zeigt, wie es sich das vermeiden lässt, indem die Betriebsprozesse, die Haustechnik und der Industriebau bereits von Anfang an nach dem Planungsprinzip „form follows function“ von innen nach außen geplant werden. Genau darauf hat sich die IE Group spezialisiert: auf maßgeschneiderte, energieeffiziente Industriebauten, die optimal auf die Produktionsprozesse abgestimmt sind.


Die IE Group auf der Anuga Foodtec: Halle 10.2, Stand A035
stats