My Bizerba jetzt auch im Retail
Mehr Individualität, Qualität und Flexibilität für den Handel

08.02.2018 Bizerba stellt seine neuen Dienstleistungs- und Lösungspakete nun auch Kunden aus dem Handel zur Verfügung. Die verschiedenen Contracts sorgen für eine Balance aus Individualität, Qualität und Wirtschaftlichkeit und bieten den Anwendern höchstmögliche Flexibilität.

© Foto: Warakorn / fotolia
My Bizerba bietet Kunden einen optimalen Investitionsschutz bei planbaren Kosten. Alle Pakete lassen sich nach individuellen Bedürfnissen kombinieren und durch den My-Bizerba-Baukasten flexibel integrieren. So können Kunden selbst entscheiden, worauf sie ihren Fokus richten. 

Individuelle Leistungspakete für jeden Bedarf

Die My Bizerba Service contracts decken alle gängigen Service-Anforderungen ab: Der Checkup contract ist ein Vertrag, der eine jährliche technische Inspektion von Geräten und Anlagen umfasst. So wird der Grundbedarf bei der Inspektion der Hardware erfüllt – für maximale Verfügbarkeit der Systeme.

Fällt die Hardware doch einmal aus, bietet der Repair service contract ein Plus an Leistung und Sicherheit. Bizerba-Techniker stehen direkt vor Ort oder per Fernwartung zur Verfügung. Neben der Überprüfung von Störungsmeldungen und Identifikation möglicher Fehlerquellen, reparieren und setzen sie defekte Geräte wieder instand. Der Extended availability contract sorgt für Erreichbarkeit, wenn der Kunde sie benötigt. Die Service-Hotline wird individuell an die Betriebszeiten des Kunden angepasst, so lassen sich Probleme noch zeitnaher lösen und Produktionsausfallkosten möglichst geringhalten.

Der Full service contract enthält einen Rundumschutz für Hard- und Software. Der Vertrag verbindet die Leistungen des Repair service contracts mit einem regelmäßigen Checkup. Dies ermöglicht eine höhere Planungs- und Kostensicherheit bei höchstmöglichem Investitionsschutz.

Verfügbarkeit ohne Investitionskosten 

Die Smart contracts bestehen aus innovativen neuen Geschäftsmodellen, die Kunden neue Technologien und Systeme ohne Investitionskosten zugänglich machen. Mit dem Life cycle contract wird die Anlage über den gesamten Lebenszyklus von Bizerba betreut. Die monatliche Rundum-Sorglos-Miete inkludiert beispielsweise Lieferung und Installation von Neugeräten, Instandsetzung, Kalibrierung, Eichvorbereitung und -begleitung sowie präventive Wartung. So lassen sich von Anfang an die Life Cycle Costs (LCC) im Auge behalten.

Die neue Bizerba Hotline

Neben den My Bizerba contracts profitieren Kunden von einer weiteren Neuheit: Ab Februar 2018 bietet Bizerba eine neue zentralisierte Hotline für alle Anliegen – ob Vertriebsanfragen, Ersatzteile, Störungen oder Rechnungsreklamationen. Konkret bedeutet das: mehr individuelle Leistung und Flexibilität bei gleich hoher Service-Qualität.

Auch Nutzer der Angebote von My Bizerba finden in der neuen Hotline die richtige Anlaufstelle für all ihre Fragen und Belange. Gemeinsam mit einem persönlichen Ansprechpartner ermitteln sie ihren individuellen Bedarf und erhalten eine ganzheitliche Beratung, auf deren Basis sich Prozesse optimieren und Ziele zuverlässig erreichen lassen.







stats