Bobst
80 % aller Störungen über Remote-Services behoben

21.09.2018 Dank Bobst Remote-Services können Kunden sich darauf verlassen, dass Ihre Maschinen stets ihr volles Leistungspotenzial beibehalten. Mehr als 80 % aller Probleme werden durch den Remote-Service gelöst – es ist also nicht notwendig, auf den Besuch eines Ingenieurs an Ihrem Standort zu warten. Außerdem reduzieren sich dadurch Ihre Stillstandzeiten und Reparaturkosten.

© Foto: Bobst
Der Helpline Plus Service ist ein Fernunterstützungs- und Reparaturservice, bei dem ein Experte von Bobst über das Internet eine direkte Online-Verbindung zu Ihrer Metallisierungsmaschine hat. Dies ermöglicht eine schnelle und genaue Fehlersuche, um Stillstandzeiten zu minimieren und die fehlerhaften Bauteile exakt zu identifizieren. Bobst OEM ist voll integriert, das heißt, eine zusätzliche Fernverbindung zu Ihrer Maschine ist nicht erforderlich.

Mit einem Helpline Plus Paket können Kunden während der normalen Geschäftszeiten anrufen und um Unterstützung bitten. Für den Support von Metallisierungsmaschinen ist der Helpdesk von Bobst Manchester zuständig, den Sie von Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr MEZ erreichen können. Ein Experte beantwortet Ihren Anruf und greift gleichzeitig über den Remote-Service auf Ihre Maschine zu. In komplexeren Fällen können mehrere Experten gleichzeitig per Fernzugriff das Problem an Ihrer Maschine lösen.

Der Helpdesk von Bobst Manchester hält ein Team aus Ingenieuren mit umfangreicher industrieller Erfahrung und Fachkompetenz zu Ihrer Verfügung bereit, um einen durchgängigen Lauf Ihrer Metallisierungsmaschinen zu gewährleisten. Eine Unterstützung per Telefon und E-Mail ist ebenfalls für alle Kunden von Vakuummetallisierungsmaschinen verfügbar. Der Fernzugriff ist jedoch nur für Kunden erhältlich, die bereits ein Helpline Plus Paket erworben haben.

Vacuum Depositing Inc. (VDI) mit Sitz in den USA, ein langjähriger Kunde von Bobst Manchester, findet den Helpdesk-Service unschätzbar wertvoll. Andrew Jack, Sales and Marketing Director bei VDI, kommentierte dies so: „Als Eigentümer mehrerer Bobst -Maschinen haben wir erkannt, dass die vom Helpdesk angebotene Unterstützung entscheidend für die Beseitigung der bei uns auftretenden Störungen ist. Da die Metallisierungsmaschinen bei VDI rund um die Uhr arbeiten müssen, benötigen wir eine schnelle, aktive Reaktion auf alle Störungen, um Produktionsunterbrechungen zu minimieren. Der Bobst Manchester Helpdesk bietet uns genau diesen Service.“
stats