HLI
Logistikforum im Neuformat

03.05.2016 Am 19. Mai 2016 wird in Hamburg das Logistik- und Wissenschaftsforum in Kooperation zwischen der HLI GmbH und der Logistikinitiative Hamburg veranstaltet. Zum ersten Mal möchten die Organisatoren Innovationen und Trends der Logistik in einem neuen Veranstaltungsformat präsentieren. Kombiniert werden dabei das Hamburg Logistik Forum des Hamburger Logistik Instituts und das Logistik trifft Wissenschaft-Forum der Logistik Initiative Hamburg.

© Foto: HLI
Unter dem Leitgedanken „Innovationen in der Logistik – beleuchtet durch Praxis und Wissenschaft“ wird es Vorträge zu den Themen Technologien, Konzepte, Lösungen und Trends der Logistik im Kontext von Industrie 4.0 geben. Zusätzlich präsentieren rund zwanzig Aussteller und Sponsoren auf dem Innovationscampus ihre neuesten Entwicklungen und möchten Entwicklungstrends praxisorientiert vermitteln.

Diesjährige Schwerpunktthemen im Kontext von Industrie 4.0 sind Digitalisierung in der Logistik, Smarte Produktion, Wartung und Instandhaltung, Personalentwicklung und –qualifizierung und Supply Chain Security. Als besonderer Gast wird die zweite Bürgermeisterin Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank anwesend sein und um 16 Uhr ihr Grußwort sprechen.

Der detaillierte Flyer kann unter folgender Url abgerufen werden: http://www.hli-consulting.de/fileadmin/editorial_staff/Dateien/LWFH_2016/LWFH_Besucherinformation.pdf

www.hli-consulting.de


BU: Veranstaltungsort wird der älteste Logistikstandort Hamburgs sein, der Speicher am Kaufhauskanal.

Foto: HLI
stats